Was meint er mit dieser Aussage, er ist so kalt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das mit der Schwangerschaft verstehe ich nicht ganz, es passt nicht zusammen. Ihr habt seit 5 Wochen keinen Sex mehr, Du schriebst in der alten Frage, dass Du angeblich in der 6. ssw warst, hast dann aber 3 Wochen lang geblutet, obwohl Du regelmäßig die Pille nimmst, unter deren Einfluss man nur eine Abbruchblutung hat, da kann eigentlich gar keine 6 wöchige Schwangerschaft bestanden haben.

Und Du sagtest, dass weder er noch Du überhaupt ein Kind haben wollten, .

Über euch kann man sagen, dass ihr nun mal einfach nicht zusammenpasst. Er merkt das seit einer Weile und Du dürftest ja nun auch an Dir merken, dass sein Verhalten Dich unglücklich mach.

Ihr seit erst wenige Monate zusammen, diese kurze Beziehung ist geprägt von vielen Streitereien und Misstrauen, Du hast ihn sogar zu Hause gestalkt, weil Du dachtest, dass er eine andere Frau hat.

Da läuft alles schief, was nur schief laufen kann.

Du magst ja unter Zwang versuchen ihn an Dich zu binden und mit diversen Aktionen irgendeine Emotion von ihm zu ergattern und stellst Forderungen, aber Dir dürfte auch mittlerweile klar sein, dass das nun mal nicht funktioniert.

Er sagt, dass er keine Zeit hat, ist aber oft online, wie Du sagst, also im Endeffekt hat er nur keine Zeit für Dich bzw. will eben keine Zeit mit Dir verbringen.

Ihr führt doch gar keine Beziehung.

Ich denke, es ist nun aber mal an der Zeit den Tatsachen ins Gesicht zu sehen und das ganze Drama zu beenden. Ihr gehört einfach nicht zusammen.

Er ist genervt und will, daß du ihn in Ruhe läßt. Warum wissen wir nicht, wir kennen ja nicht die ganze Vorgeschichte. Die Sätze lesen sich fast wie wenn ein Junge dicht macht, der gerade von seiner Mutter zurechtgewiesen wird.

Es scheint ihm ja auch völlig egal zu sein wenn du Schluß machst, oder drohst du damit so oft, daß er es nicht mehr ernst nimmt? Wie auch immer, mach entweder eine Pause und warte ab ob er sich in ein, zwei Wochen meldet oder beende das gleich.

4 Monate zusammen, streiten uns sehr oft...

Der Rest der Story ist dann gar nicht nötig. Ihr passt nicht zusammen, werdet nicht glücklich miteinander und habt das auch sehr früh festgestellt. Besser jetzt, als nach 4 Jahren. 

Hast du ihn denn mal unterstützt? Verlangst das er für dich da ist, aber scheint so als ob du ihn nur anzickst.

Es gibt sowas wie gleichberechtigung in einer Beziehung. An seiner Stelle würde ich mich auch Verschließen, wenn man damit rechnen muss direkt wieder angemaul zu werden. Wer hat schon gern ein Hausdrachen zu hause...

lory1234 08.07.2017, 10:24

ich kann ich nicht unterstützen wir wir uns nie sehen! ich schreibe ihn das zwar das ich für ihn da bin aber interessieren tut es ihn nicht. & ich zicke nur wenn er zickt.

Da gehören immer 2 zu

0

Er meint damit, dass du ihn vergessen kannst. Er scheint dich nicht mehr zu lieben. Aber Schluss machen will er nicht, weil er vielleicht nicht allein sein will.

Am Besten machst du eine Beziehungspause, oder gleich Schluss mit ihm. Er strengt sich ja nicht mal mehr an, für dich, da hat es auch keinen Sinn zusammen zu bleiben.

Hmm- wie wäre es mit einer Pause? Oder du machst eine Art 'Treuetest' (hat meine Freundin bei ihrem Freund gemacht und der Typ war der größte Fuckboy😅).
Du könntest aber auch mit ihm in Ruhe reden, wenn er mal nicht in der Arbeit ist und ihm ganz offen und ehrlich ''beichten'' wie du dich fühlst...

Was er mit den Sätzen meint?

- der meint gar nix. Der will ab und an unkomplizierten Sex oder Nähe, aber ansonsten ungebunden sein.

Definitiv liebt er dich nicht.

Du bist Mittel zum Zweck, ist zwar nicht die feine englische Art, aber auch nicht wirklich selten ^^

lory1234 08.07.2017, 09:48

glaub ich kaum, weil wir auch seit 5 Wochen keinen Sex mehr hatten.. Ausrede (ich bin zu müde & kaputt wegen der Arbeit) & er war trotzdem bei mir.

0
MonicasFly 08.07.2017, 14:44
@lory1234

Dann glaub es halt nicht. Das mit euch wird nichts mehr. Wenn es nicht der Sex ist, dann eben das Gefühl von Nähe, oder sonst etwas. Ich kenn den Typ ja nicht, aber such dir jemanden der es ernst mit dir meint. ... oder lass dich weiter verars...en, wenn du masochistisch veranlagt bist.

0

Der liebt dich nicht wirklich. Daran liegt es. Merkst du doch selbst

Was möchtest Du wissen?