Was meint eine Lehrerin, wenn sie ihrem Schüler Widerstand unterstellt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Ich denke, dafür kann es zwei Gründe geben; 1) Es soll heißen, du magst das Fach nicht besonders und lehnst es deshalb unterbewusst ab (nach dem Motto "Dieses Sch... Mathe geht mir sowieso auf die Nerven und ich habe eigentlich auch keinen Bock darauf!") - klar, dass dann das Lernen nicht gut klappt. Oder sie meint, du denkst, "das schnall ich eh nie" - dann gibt man sich beim Lernen nicht richtig Mühe, selbst , wenn man glaubt, das zu tun. In dem Fall wäre das ein netter Tipp von ihr, dich einfach mal ein bisschen mehr mit dem Fach zu beschäftigen und vielleicht mal zu gucken, ob es Dir nicht doch Spaß macht (oder Du vielleicht gar nicht so blöd bist, wie Du denkst) - Also lieb gemeinte Hilfe! 2) Die Sache mit den Nazis und dem Widerstand - Irgendwas geht dir an der Lehrerin tierisch auf die Nerven, vielleicht an der Art, wie sie erklärt oder Dinge interpretiert (kann bei Deutsch sehr leicht passieren). Du bist einfach immer anderer Meinung als sie. - Hier stellt sich die Frage, wie Du eine Balance zwischen Rückgrat und Schulabschluss schaffen kannst. - Und das ist eine Entscheidung, die Du nur selbst treffen kannst. Gibt es in Deiner Schule vielleicht einen fähigen Beratungslehrer oder Schul-Sozialarbeiter, der Dir helfen könnte?

Hallo !

Die wollte vielleicht hören, dass sie einen ganz ganz ganz tollen Super-Unterricht macht.

Vielleicht hast du dich mal kritisch geäußert, und giltst jetzt als "Widerständler", der ihren supertollen Unterricht sabotiert und der Lehrerin ihr Prädikat als Pädagogin des Jahrtausends raubt.

LG Spielkamerad

Meine Antwort ist eine Gegenfrage: Warum machst du dir so viele Gedanken DARÜBER ?!

Mein mir durchaus freundlich gesonnener Mathe-Lehrer hatte mir "Widerstand gegen das Fach Mathematik" unterstellt; er mag durchaus Recht gehabt haben ! Ich hatte - zig Nachhilfe-Lehrer verschlissen, bin u.a. wegen Mathe sitzengeblieben und hätte - ebenfalls wegen Mathe - fast das Abi nicht geschafft. 

So what ?! Lerne so gut es eben geht, und grüble nicht über die Gedanken einer Lehrerin.

(Nebenbei: Es gibt übrigens auch - u.a. im Fach Deutsch - den berühmt-berüchtigten Lese-Widerstand - - - bei Werken, die einem so gar nicht zusagen !!)

pk

Was möchtest Du wissen?