Was meint ein FDP Politiker, wenn er sagt: gebt niemals auf ein deutscher Hahn kämpft bis zum Grill?

3 Antworten

Das ist eine MEtapher für großen Ergeiz und Willensstärke. Der Haan kommt auf den grill, aber er kämpft eben bis zu seinem tot. Mit kämpfen ist jetzt aber kein Kämpfen mit Waffen sondern eher unternehmerischer Kampfgeist gemeint.

der kommt bald wieder der grilL?

wenn die leihstimmen der cdu nicht mehr kommen?

cdu und csu brauchen künftig alle stimmen für sich selbst?

dann wir die fast drei prozent / partei auf ihr eigeliches nivo kommen?

hahn ein altes findbild über F?

... er kämpft bis zum letzten Augenblick 

Mesut Özil sei kein guter Deutscher und deswegen solle ihm die deutsche Staatsbürgerschaft entzogen werden. Gäbe es dafür eine rechtliche Grundlage?

Der Sachverhalt: verschiedene (sogenannte) Experten und Journalisten haben sich geäußert, dass Mesut Özil kein guter Deutscher wäre. Begründet wird dies damit, dass er die deutsche Hymne nicht mitsingt, nicht genug kämpft für Deutschland (auf dem Fußballplatz) und dass er dem bösen Politiker Erdogan ein Trikot geschenkt habe. Deswegen solle ihm die deutsche Staatsbürgerschaft entzogen werden, fordern einiger der "Experten". Frage 1: gibt es eine allgemeinverbindliche Definition, was ein "guter Deutscher" ist? Ich war z.B. bei der Bundeswehr, habe aber auch nie die Hymne mitgesungen. Und Fahnen geschwenkt habe ich auch noch nie. Wenn ich jetzt Erdogan (oder gar Putin oder Donald Trump) ein Geschenk schicken würde, wäre ich dann auch kein guter Deutscher? Und Frage 2: gibt es eine juristische Grundlage jemandem die deutsche Staatsbürgerschaft zu entziehen?

...zur Frage

Brauche dringend einen ratschlag was beziehungen usw betrifft?

Ich halte mich kurz! Ich habe mit einem mann schon sehr lange ein hin und her, er weiß nicht was er will usw! War auch nicht immer korrekt zu mir usw! Jetzt habe ich in deutlich klar gemacht das es so nicht mehr weiter geht unter diesen umständen, und das solange er nicht weiß was er möchte, ich das auch nicht mehr will! Er hat gemeint das er mich nicht verlieren möchte aber nun herrscht seit zwei tagen funkstille. Aber ich möchte das er um mich kämpft und mir zeigt das er es ernst meint. Was soll ich tun? Mich weiter nicht melden? Warten bis von ihm etwas kommt? Wielange soll ich warten? Eine woche? Zwei wochen? Wenn er sich dann nicht meldet abschließen? Wenn er mich nicht verlieren möchte wieso meldet er sich dann nicht? Bitte gebt mir einen rat.

...zur Frage

Was meint dein FDP Politiker, wenn er sagt bedingungsloses Grundeinkommen kann nicht funktionieren, denn dann findet sich niemand mehr, der das Klo putzt?

...zur Frage

Ist Christian Lindner für die Vergemeinschaftung von Schulden in der EU?

Christian Lindner hat ja bei dem laufenden FDP-Bundesparteitag eine "Aufsehen erregende", "Visionäre" Rede gehalten.

https://www.youtube.com/watch?v=nex2sfv31fY.

Was will Christian Lindner uns damit sagen?

Kämpft die FDP für die Eu Flüchtlingsquote“?

„Solidarität gehört halt zur Europäischen Union. Ohne Solidarität ist die Idee der Europäischen Union, der Eurozone, des Friedensprojekts auf Dauer nicht einzuhalten“, sagte er am Rande eines Treffens sozialdemokratischer Politiker. Faymann plädierte für eine Bankenkonzession des Europäischen Stabilitätsmechanismus ESM: „Das geht in Richtung Eurobonds. Die Eurobonds sind natürlich viel später als die Schritte dahin. Aber diese Schritte brauchen, wenn wir Stabilität haben wollen.“
Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat hingegen Deutschlands "Nein" zu einer Vergemeinschaftung von Schulden abermals bekräftigt.

aus dem Handelsblatt

Quo Vadis FDP?

...zur Frage

Was bedeutet „Nero“ in Lucianos Texten?

Hey, Luciano (deutscher Rapper) sagt in seinen Texten ganz oft „Nero“. Was meint er damit?

...zur Frage

Ist Özils Rücktritt ein verdientes Aus oder Abbild der deutschen Ausländerfeindlichkeit?

Man muss nicht mit allem übereinstimmen, was Mesut Özil sagt. Man kann sich über seine fehlende Selbstkritik ärgern. Man kann sich darüber aufregen, dass er noch immer nicht gesagt hat, dass er den türkischen Präsidenten für einen Politiker hält, dem ein anständiger Demokrat eher die Meinung geigen sollte, als huldvolle Fotos mit ihm zu schießen. Man kann sich überhaupt darüber echauffieren, dass Özil sich erst gar nicht und nun viel zu spät erklärte.

Aber eigentlich ist das alles zweitrangig. Eigentlich ist nur dieser Satz wichtig:

"… ich werde nicht mehr länger für Deutschland auf internationalem Niveau spielen, solange ich das Gefühl habe, rassistisch angefeindet und nicht respektiert zu werden."

Ein deutscher Nationalspieler tritt zurück, weil er sich rassistisch angefeindet fühlt.

Noch einmal, weil es bis vor Kurzem noch so unvorstellbar klang: Ein deutscher Nationalspieler tritt zurück, weil er wieder und wieder rassistisch beleidigt wurde. Weil er, wie er schreibt, während der WM als "Türkensau" bezeichnet wurde. Weil andere ihn einen "Ziegenficker" schimpften und ihn zurück nach Anatolien wünschten. Wegen all der Mails und Anrufe und Beschimpfungen in den sozialen Medien, die er und seine Familie erhielten, und auf die Özil gar nicht erst eingehen wollte.

Und noch einmal, es ist wichtig: Im Jahr 2018 tritt ein deutscher Nationalspieler wegen Rassismus zurück. Was ist nur los mit diesem Land?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?