Was meint die Frau mit sicher sein?

8 Antworten

Deinen Fragen nach scheinst du nicht viel Ahnung von Frauen zu haben, aber vielleicht irre ich mich ja auch.

Wenn eine Frau das so sagt, dann ist sie kein Betthäschen nur für eine Nacht und dann tschüss.

Wenn sie sich sicher sein will, dann will sie erst mal abwarten, ob du sie nicht veräppelst oder sie nur ins Bett bekommen willst.

Wenn du was für die Schnelle suchst, dann ist sie die falsche für dich.

Sicherheit? Die kannst du ihr geben, wenn du wirkliches Interesse an der Frau hast und sie weiter kennenlernen willst und warten kannst, bis sie zu weiteren Schritten bereit ist.

Eine Ausrede? Wofür?!
Dafür, nicht mit Dir ins Bett zu wollen?
Dafür braucht sie keine Ausrede, das ist ihr gutes Recht!

Sie sagt, sie geht erst mit einem ins Bett, wenn sie sich sicher ist.
Also beispielsweise Sicherheit darüber, ob sie vielleicht Lust darauf entwickeln könnte, mit Dir das Bett zu teilen...
Oder Sicherheit in dem Wissen darüber, wie Du so tickst, sollte sie mit Dir das Bett teilen.
Und auch Sicherheit darüber, welch ein Verhalten von Dir ihr gegenüber im Bett zu erwarten ist. Und danach...^^

"Wie gibt man ihr die sicherheit?"

Das ist eine sehr gute Frage, denn wie Du hier bereits in Deinen Kommentaren selbst feststelltest, gibt es keine Sicherheit...^^ Du kannst nur durch Dein Verhalten Deine Wertschätzung ihr gegenüber deutlich machen. Und dies braucht Zeit.

3

Du meinst einfach durch das dranbleiben oder? Weil wer macht sich schon den Aufwand.. Wenn er nur was schnelles will

1
Ich bin keine die gleich mit jemanden in das Bett hüft. So lange ich mir nicht sicher bin schlafe ich mit keinem.

.

Vielleicht will sie Dir sagen, dass Du nicht jeder bist ?

So lange ich mir nicht sicher bin

... dass garantiert sein sollte, dass Du die Tür hinter Euch auch schließt, weil sie sonst nicht schlafen kann ?

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
3

Verstehe nur Bahnhof. Was willst du mir nun sagen?

1

Was meint ihr über das Thema?

Hallo

wenn eine Frau zu euch sagt, dass sie keine ist, die gleich mit jemanden in das Bett hüpft, solange ich mir nicht sicher bin, dass das passt zwischen uns!... wie ist das dann zu bewerten?

1) Sind sowas nur ausreden um nicht sagen zu müssen, dass sie dich nicht will?

2) Was ist aber wenn du dich mit der Frau schon dreimal getroffen hast mit Küssen und Händchen halten (Sie wollte das auch) und sie nachfragt was das zwischen euch sei. Du es aber selbst nicht weist. Ist die Aussage dann ernst gemeint, eben weil sie Händchen halten erwidert und fragt was das sei zwischen euch?

...zur Frage

Solange ich mir nicht sicher bin, schlafe ich nicht mit jemanden?

Hallo,

wenn eine Frau zu euch sagt, dass sie keine ist, die gleich mit jemanden in das Bett hüpft, solange ich mir nicht sicher bin, dass das passt zwischen uns!... wie ist das dann zu bewerten?

1) Sind sowas nur ausreden um nicht sagen zu müssen, dass sie dich nicht will?

2) Was ist aber wenn du dich mit der Frau schon dreimal getroffen hast mit Küssen und Händchen halten (Sie wollte das auch) und sie nachfragt was das zwischen euch sei. Du es aber selbst nicht weist. Ist die Aussage dann ernst gemeint, eben weil sie Händchen halten erwidert und fragt was das sei zwischen euch?

...zur Frage

War es nur eine Ausrede?

wenn eine Frau zu euch sagt, dass sie keine ist, die gleich mit jemanden in das Bett hüpft, solange ich mir nicht sicher bin, dass das passt zwischen uns!... wie ist das dann zu bewerten?

1) Sind sowas nur ausreden um nicht sagen zu müssen, dass sie dich nicht will?

2) Was ist aber wenn du dich mit der Frau schon dreimal getroffen hast mit Küssen und Händchen halten (Sie wollte das auch) und sie nachfragt was das zwischen euch sei. Du es aber selbst nicht weist. Ist die Aussage dann ernst gemeint, eben weil sie Händchen halten erwidert und fragt was das sei zwischen euch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?