Was meinst du dazu. Unten?


17.02.2020, 15:59

zusammenfassung

3 mm Niederschläge überall= Hagel in Höhe von 3 mm über der Erde

wenn man für 1 kubikmeter rechnet ist dann

1m * 1m * 0.003 m = 0.003m^3

1 m^3= 1000 Liter

0.003m^3 *1000= 3 Liter.

also eine Fläche mit Länge von 1m und Breite 1m und Höhe 0.003 m = 3 Liter

darausfolgt

3 L = 1 m * 1m * 0.003m=0.003^m^3=3000000mm^3 und nicht = pro quadratmeter!! da die Höhe von Hagel zu rechnen ist

ich finde die Aufgabe verwirrend.


17.02.2020, 16:13

3 liter pro Qaudratmeter !! das geht nicht

1m * 1m = 1m^2. wie kann man mit Liter vergleichen?

 - (Mathe, SACHAUFGABE)

4 Antworten

Ein Kubikmeter entspricht 1000 l,

hat die Fläche von 1m² und die Höhe von 1000 mm.

Deshalb:

1 mm = 1 l

3mm Niederschlag bedeutet, dass das Wasser (würde es nicht ins Erdreich abfließen) den kompletten Boden bedeckt und 3mm tief ist.

Du musst jetzt vergleichen, ob "1L pro Quadratmeter" und "3mm Niederschlag" dasselbe ist.

Dazu rechnest du eines der beiden in das andere um.

3 Liter pro m² = 3 dm³ pro m²

Wenn man sich nun einen Körper vorstellen würde, dann müsste man die Höhe berechnen.

V = a * a * Hk

3 = 10 * 10 * Hk | : 100

0,03 dm = Hk

0,03 dm = 3 mm

Beide Angaben sind gleich.

vserstehe nicht gut.

0

Die mm im Wetterbericht sind Liter/m².
Beide Meldungen sagen also dasselbe.

wieso Liter in m^2? verstehe nicht

0
@shore22

Ein m² hat 10^6 mm² (1000*1000).
Wenn darauf 1mm Regenhöhe steht,
sind das 10^6 mm³, und das ist 1l.

0
@Tannibi

ich weiss ,dass 1 Liter = 100 0cm^3= 1000 ml = 0.001 m^3

1m^3=1000 l

und ich weiss schon dass

1m^3= 1000000 mm^3 . Das weiss ich ehrlich schon. Jetzt was willst du sagen? ich habe die Aufgabe ober nicht verstanden und weiss auch nicht was du sagen willst

0
@shore22

Ich habe auf "wieso Liter in m^2? verstehe nicht"
geantwortet.

0

Was möchtest Du wissen?