Was meinen Sie mit dem unten genannten Satz?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Kombination dieser Sätze ist unsinnig - bei einer normalen Einzugsermächtigung ist kein Auftrag an die Bank erforderlich.

Eine Einzugsermächtigung muss erteilt werden, wenn der Anbieter seine Forderungen per Lastschrift einziehen will. Es ist verständlich, dass Maxdome das haben will, damit sie nach Ablauf des Testabos ohne Kündigung Geld einziehen können, ohne dann noch der Einzugsermächtigung hinterherrennen zu müssen.

Wenn Du das Testabo rechtzeitig kündigst, bevor der kostenpflichtige Teil beginnt, dürfen sie damit kein Geld von Dir einziehen - sollte das trotzdem passieren, kannst Du der Lastschrift widersprechen und Dir das Geld wieder von Deiner Bank gutschreiben lassen.

Das ist ein unseriöses Geschäftsgebaren, eine Zustimmung zum Bankeinzug zu verlangen bevor ein ordentliches Abo abgeschlossen ist.

Hier ist es anzuraten ganz genau die AGB und alles weitere Kleingedruckte zu lesen, denn du kannst sehr schnell ein mehrjähriges Abo am Bein haben.

Bei mir landen solche Angebote sofort im Papierkorb.

Das ist ein unseriöses Geschäftsgebaren, eine Zustimmung zum Bankeinzug zu verlangen bevor ein ordentliches Abo abgeschlossen ist.

Was genau soll daran unseriös sein, wenn ein Unternehmen ein Lastschriftsmandat für die Zahlung haben möchte? Manche Unternehmen rennen eben nicht gerne ihrem Geld hinterher, zudem besteht kaum ein Risiko für den Zahlungspflichtigen, da Abbuchungen innerhalb von 8 Wochen widerrufen werden können. 

0

Das heißt, dass du zustimmst, dass Maxdome Geld von deinem Konto abbucht, und du erlaubst dass dein Kreditinstitut (Bank) dies unterstützt und Lastschriften tätigt.

Hallo,

das ist die Einzugsermächtigung. Wahrscheinlich für den Fall, dass aus dem Testzugang ein normaler wird.

Schöne Grüße

Maxdome darf dann jeden Monat den Betrag abbuchen von deinem Konto

Wenn du den Testvertrag nicht beendest, wird ein längeres Zahlungsverhältnis eingegangen.

Ich würde da nichts angeben.

und was wenn ich dann zb nach einem monat oder zwei kündige? 

0
@SmileeYourLifee

@ SmileeYourLifee

Warum liest du nicht auf der Seite, wann die Frist für das Testabo endet?

Wenn du es nach der Ablauffrist erst kündigst, dann ziehen sie dir jeden Monat Geld ab, du gibst doch dein ok, wenn du deine Bankdaten eingibst. Dann schau mal über Google wie teuer das für dich werden kann!

Sorry wenn du nicht weist, wie das funktioniert, dann würde ich das ganz lassen

0

Was möchtest Du wissen?