Was meinen die mit "gute Englischkenntnisse" - Bewerbung als Angewandte Informatik?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das "gut" entspricht nicht unbedingt dem "gut" in der Notenskala, falls Du das meinst.

"Angewandte Informatik" kenne ich nur als Studiengang. Wenn da in den Voraussetzungen steht, dass "gute Englischkenntnisse" erwartet werden, bedeutet das konkret, dass Ihr damit rechnen müsst, dass Vorlesungen, Seminare und Literatur auch auf englisch sein können. Das heißt, Du musst Dich in der Lage fühlen, dem zu folgen und evtl auch selbst Vorträge auf englisch zu halten.

Wenn die irgendwelche Zertifikate wollen würden, müssten sie es eigentlich dazu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du dich auf englisch ordentlich unterhalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich verständigen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?