Was mein ihr dazu kann bei einen runden Gesicht einen geraden Pony tragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kennst dein Spiegelbild nun schon viele JAhre so und bist es gewöhnt;

aber versuche doch mal, den Pony entweder feucht oder mit Wachs nach hinten zu kämmen,
also aus der Stirn; ggf mit einem Haarband oder Reif

und warte ab, was Deine Freunde/bekannten, Kollegen so sagen .
mach das ruhig mal ne Woche oder sogar nen Monat.

oder du könntest den dann ja auch etwas längeren Pony teilen, also Mittel- oder Seitenscheitel frisieren und den Pony mit Haarwachs auch seitlich kämmen;
probier mal, wie das dann aussieht:

auf alle Fälle wird bei beiden vorgeschölagenenen VArianten Dein Gesicht länglicher,
vor allem aber bei dem 2 Vorschlag wirkt es ovaler und schlanker.

Viel Spaß beim experimentieren!

Bei einem runden Gesicht passt ein gerader Pony eher weniger. Vielleicht versuchst du es mal mit einem längeren Seitenpony? Falls deine Haare richtig lang sind würde es auch passen den Pony mit ganz lang wachsen zu lassen.

Ich glaube, dass dir selbst der gerade Pony gefäll, da du diesen schon 19 Jahre trägst. In erster Linie muss er dir gefallen. du könntest allenfalls etwas rund machen!

Klar, aber der Pony sollte nicht zu kurz und an den Seiten etwas länger sein, sonst wirkt das oft so leicht mondgesichtig

Was möchtest Du wissen?