Was mag ein Beweissicherungsgutachten für Motorradunfall kosten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo fraufrings,

ein Beweissicherungsgutachten kann schon einige hundert Euros kosten, sogar mehr.

Es dient der Sicherung von Unfallspuren an Fahrzeugen und von Spuren am Ort des Geschehens (nicht vergessen, daß die Polizei auch Spuren gesichert hat).

Im Streitfall, ist es schon besser einen Gutachten machen zu lassen. Oft wollen die Versicherungen nicht zahlen. Wenn Folgeschäden bei Unfallbeteiligten vorliegen oder zu erwarten sind, ist schon besser man hat ein Gutachten.

Gruß. Emmi

OK, das heisst, dass sogar der Unfallort untersucht wird. Dann kann ich mir vorstellen, dass es teuer wird. Dauert ja auch seine Zeit. Also kann sogar was an die tausend bei rumkommen? Interessant... Dankeschön, Emmi!

0

Was möchtest Du wissen?