Was macht so WIRKLICH satt?

7 Antworten

Das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Manche werden von Joghurt/Quark mit Müsli und Früchten richtig satt, andere von Brot mit Aufschnitt oder oder oder. Mich macht eine gute Gemüsepfanne mit Putenstreifen z.B. super satt, mein freund dagegen isst nach ner stunde noch gebratene Nudeln weil er nicht satt geworden ist

Vorallem Pflanzliches wie Reis oder Hirse haut richtig rein! Schon eine kleine Portion Hirse sättigt und ist dabei gesund und schmeckt nichtmal so schlecht. Schön viel Eiweiß, Kohlenhydrate und gute Aminosäuren... LG

Gute Idee.

Gibt es auch irgendwas fleischiges was einen satt macht? So als gericht. nicht nur allein würstchen

0
@Testnick

hm da kann ich dir nicht viel zu sagen da ich selber keines esse, aber Pute hat zumindest ordentlich Eiweiß und sollte auch füllen.. ansonsten eben Nudeln, Reis, Hirse, Banane usw... Und möglichst nicht Burger oder so zum füllen, ich mein die schmecken zwar und so aber wenns um das Sättigen geht sind sie nicht soo praktisch..

0

Vollwertige Ernährung macht mich satt, z.B. Haferbrei, Naturreis usw., natürlich mit was Leckerem dazu.

Essen mit viel Kalorien, welches nicht sättigt?

Hey :)

kennt jemand von euch Essen / Gerichte, die viel Kalorien haben, aber nicht kaum sättigen?

...zur Frage

Formen d. Gerechtigkeit?

was passt zusammen ??

Chancengerechtigkeit, Teilhabegerechtigkeit, Verfahrensgerechtigkeit, Ergebnisgerechtigkeit, Leistungsgerechtigkeit, Bedarfsgerechtigkeit, Verteilungsgerechtigkeit

...bedeutet, dass Menschen gleiche Ausgangsbedingungen haben, am ökonomischen und gesellschaftichen Leben teilzunehmen und ihre Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln.

...besteht dann, wenn die angewandten Gesetze u. Verfahren aufgrund einer Gleichbehandlung aller keine Ungerechtigkeit schaffen.

...setzt voraus, dass sich die Bürger an allen Einrichtungen einer Gesellschaft - etwa an politischen Ämtern, an Studien- oder Arbeitsplätzen - beteiligen können.

...bedeutet die Herstellung von möglichst weitgehender Gleichheit, z.B durch Umverteilung mithilfe der Steuergesetzgebung, staatlicher Zuwendungen oder durch Sozialleistungen.

...besteht dann, wenn man etwas durch eigene Anstrengung und Leistung - und nicht etwa aufgrund von Herkunft oder Privilegien - erweben kann. Gründet soziale Ungerechtigkeit in unterschiedlicher Leistung, wird sie akzeptiert.

...bedeutet, dass unverschuldet in Not Geratenen ein Anspruch zusteht, gemäß den Möglichkeiten der Gesellschaft Güter zur Befriedigung von Grundbedürfnissen zu erhalten.

...strebt eine ''gerechte'' Verteilung knapper Güter an. Welche Art der Verteilung als gerecht angesehen wird, hängt davon ab, welches Gewicht den einzelenen Verteilungskriterien, z.B Leistung oder Bedarf, beigemessen wird. Nicht selten wird diese Gerechtigkeitsvorstellung auch mit Ergebnisgerechtigkeit gleichgesetzt.

BIIITTE HELFEN :(!

...zur Frage

Dringend Leitfrage für Thema Epilepsie

Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Ich finde einfach keine passende Leitfrage habe mir soviel achon aufgeschrieben, aber nichts passt. Ich verbinde Gschischte mit Biologie und brauche eine passende Überschrift/ Leitfrage zum Thema Epilepsie. Ich forsche nach der Frage ob es sich in diesem Jahrhundert geändert hat die ganzen Vorurteile und Denkweisen über diese Krankheit. Früher wurde es als eine Art Bessesenheit bezeichnet und zur heutigen Zeit ists ja immernoch son heikles Thema da wenige sich auskennen oder da wenigen diese Krankheit bekannt ist. Die Betroffenen werden oft als Geisteskrank bezeichnet oder von der Gesellschaft teils ausgeschlossen also in einigen Fällen da die Menschen nicht genig aufgeklärt sind. So und dazu soll ich eine Leitfrage bilden :( abher es klappt einfach nicht ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen

...zur Frage

Warum sagt man immer, dass Pizza und Döner dick macht?

Pizza besteht nur aus Teig, Tomatensoße und Belag. Angenommen ich habe eine Salamipizza, dann ist der Käse und die Salami etwas fettiger. Käse und kleine Salamischeiben isst man auch normal auf einem Brötchen. Ein belegtes Brötchen ist nicht dafür bekannt, dass es dick macht.

Döner besteht aus Teig und Belag. Im Döner ist meistens Gemüse und Salat drin. Das Fleisch finde ich nicht unbedingt fettig. Die Soße ist Joghurt mit ein bisschen Öl vielleicht, aber das ist nicht fett und außerdem ist nicht viel Soße drin.

Wie kommt es denn, dass die beiden Gerichte als so ungesund und dickmachend gelten? Ich finde das übertrieben

...zur Frage

Bestes Kochbuch mit abwechslungsreichen Hauptgerichten aus aller Welt?

Hallo

Ich Suche nach einem guten Kochbuch, das viele leckere Rezepte für Hauptspeisen/Hauptgerichte beeinhaltet. Sowas zu finden ist schwieriger als ich dachte!

Ich bräuchte ein Kochbuch das aus Gerichten wie z.B. Lasagne, Gyros, Cevapcici, Curryhuhn, Gefüllte Paprika, Spaghetti Bolognese, Wienerschnitzel, usw usw usw besteht. Also NUR Hauptspeisen (Fleischgerichte, Nudelgerichte usw)! Natürlich muss jetzt das alles nicht drin stehen was ich aufgelistet hab... Die Gerichte sollten abwechslungsreich sein und aus aller Welt (Asiatisch, Italienisch, Griechisch, Balkan, Deutsch, Französisch,...usw). Auf der Suche nach so einem Buch bin ich auf Bücher gestoßen, bei dene 50% der Hauptspeisen nur aus Smoothies, Pancakes, Spiegeleiern, Salaten und irgendwelchen Dekokräuter bestehen. Bitte kommt mir NICHT mit Vegetarischen oder Veganen Kochbüchern. Ich brauch was, was mir mundet und satt macht...achja...ich weiß... Geschmäcker sind verschieden :)

Was könnt Ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Ist das zu viel wegen dem obst?

Ich habe heute eine ganze Dose Champignons gegessen, aber die komplette Dose hatte glaube auch nur 71 Kalorien, ansonsten Suppe und echt viel Obst. 3 Bananen, viele Kirschen, paar Erdbeeren und 2 Scheiben Anananas, ist das viel wegen dem Obst? Vorallem Bananen haben ja schon sehr viel Kalorien.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?