Was macht mein Hamster für Geräusche?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube ich kenne das Geräusch. Mach er das zufällig besonders oft, wenn er in Ecken schnüffelt? Dann ist es nichts anderes als besonders intensives Riechen und wieder ausatmen. Die Hamsterchen atmen dann extra heftig wieder aus, um noch mehr Duftstoffe aufwibeln und wahrnehmen zu können, bei diesem heftigen Atmen entsteht das Geräusch irgendwo in der Nase bzw. Nebehölen, wo genau weiß ich nicht. Auf jeden Fall ganz putzig ;)

das muss es sein, danke ! :)

0

Das ist interessant.
Hast du eine Quelle dazu, wo das beschrieben wurde?

0
@Rechercheur

Puh, gute Frage. Ich habe es mal irgendwo gelesen, aber frag mich nicht wo. Ich würde schätzen in irgendeinem Hamster-Buch, aber wo? Sorry, da muss ich passen. Falls ich es herausfinde sage ich bescheid! :)

0

also wenn es ihm in dem Moment (in dem er dieses Geräusch von sich gibt) gut geht und er sich wohl fühlt, dann glaub ich nicht, dass das was schlechtes bedeutet .... ich würde das wie das Scnurren bei Katzen interpretieren :D

danke, das wäre möglich :)

0

Es ist nur seltsam,den Hamster machen selten Geräusche,am besten du beobachtest ihn ,den wenn er sich normal verhält dann ist es auch nichts schlimmes.

*Rechtschreibung ;D

0

Ist das so ein Kreischen:
http://www.youtube.com/watch?v=kIR6YWC0YRI

Wenn ja:
Das Tier hat Panik! Hamster machen dieses Geräusch, wenn sie sehr große Angst haben. Es ist ein Abwehrgeräusch.
Wenn dein Hamster das macht, lass ihn in Ruhe.

In welchen Situationen macht er das?

Nein, um Gottes Willen, das hätte ich erkannt :) Einfach so, wenn er im Käfig sitzt, es ist ganz leise und friedlich.

0
@LariLovesSam

Ah, ok. Dann ist es recht normal. Manche Hamster sind etwas geräuschvoller unterwegs als andere. Manche machen auch so kleine "Tschi"-Geräusche, wenn ihnen was nicht zu passen scheint.

Wenn er ansonsten gesund wirkt, sollte alles in Ordnung sein.
Evtl. ist aber auch die Streu zu staubig oder der Sand. Manche Hamster vertragen auch bestimmte Einstreuarten nicht. Schlimmstenfalls wäre es eine Erkältung, dann würde er aber auch schlapp wirken und weitere Symptome zeigen. In dem Fall wäre ein Tierarzt aufzusuchen. Aber danach klingt deine Beschreibung nicht.

0

Was möchtest Du wissen?