was macht mehr dick? griesbrei oder bratkartoffeln?

7 Antworten

MarcelB12345. Zucker oder Fett, das ist wohl die Frage. Da zum Abnehmen leider auch persönliche Fragen massgebend sind, würde ich mal mit "esse die Hälfte" starten. Dann viel Bewegung, damit verbrennt der Körper Fett. Lass Dir trotzdem die Bratkartoffeln schmecken und auch den Griesbrei. Reduziere einfach die Menge all dieser feinen Sachen. Dies ist zwar frustrierend, aber es wirkt. Und ganz wichtig: Zwischen den Hauptmalzeiten wird gar nichts mehr gegessen, auch keine Süssgetränke und kein Alkohol. Hoffentlich motiviert Dich das und erhöht gleichzeitig Deine Lebensqualität. Nur in der Dusche musst Du aufpassen. Wenn Du nämlich plötzlich zwischen den Bodenleisten hin und her hüpfen musst damit Du nicht dazwischen fällst, dann bist Du ganz eindeutig zu dünn geworden.

ich esse frühs vollkornbrot mit wurst oder gurken, paprika oder möhren (je nachdem was da ist) und abends sogut wie nichts außer gemüse und 1-2 brote (vollkornbrot)

nur mittags mache ich mir nicht selber was. mache auch jeden abend 30 sit ups oder crunches, liegestütze mache ich ein paar und mit hanteln... und jeden zweiten tag joggen.

0

alles was gesund und voller lebenskraft ist: paprika, zwiebel, knoblauch, broccoli, blumenkohl, sellerie, rot-/weisskohl, rote beete, karotten, maiskörner, sonnenblummen- oder kürbiskörner, petersilie, etc., alles zerkleinert und mit wenig olivenöl und zitronensaft vermengen...du kannst davon essen soviel wie du kannst, ohne kalorien zählen zu müssen...

HI :)

an sich sind beide Speisen sehr ungesund,, An sich beim abnehmen solltest du dich informieren warum du abnehmen musst! hast du eine erkranken ? isst du nur zu ungesund, bzw einfach falsch?! genug bewegung oder nicht?

Klar ist gesunde ernährung ist gut" jedoch abnehmen ohne bewegung wird nichts! Das alte sprichwort früh essen wie ein keiser, mittag wie ein könig abend wie ein bettler ist völliger humbuck! frühs solltest du jedoch so viel essen wie du nur schaffst,, (jedoch nur süßes! keine wurst kein käse) zucker wird umgewandelt in Energie und Gehirnfutter! am bessten 4 brötchen mit marmelade oder nutella! (mittags darfst du essn was du willst! und abend nur noch eiweis ! sprich fleisch, steaks oder sonstiges, jedoch ohne beilagen die kohlenhydrate enthalten! den diese bauen sich nicht mehr ab und du fängst an es in deinem körper zu speichern! Keine hülsenfrüchte, keine karotten ,, besonders keine karoffeln oder ähnliches! das eiweis öffnet nachts deine fettzellen und du baust sie ab,, man nennt diese auch schlank im schlaf, erkundige dich einfach mal bei wikipedia oder so!

Was möchtest Du wissen?