was macht man wenn man panik unter wasser bekommt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In welchem Kontext denn? Einfach allgemein, wenn du im Schwimmbad tauchst, oder wenn du schnorchelst, oder nimmst du einen Tauchkurs mit Geräten?

Ich habe selbst eine Phobie vor tiefem Wasser, aber habe es geschafft sie soweit zu überwinden, dass ich schon im Meer geschnorchelt und vor kurzem in einem See geschwommen bin, ohne mir große Sorgen zu machen. Bei mir hat geholfen, andere Leute in der Nähe zu haben und mir immer wieder bewusst zu machen, dass meine Angst unsinnig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich auftauchen, wenn man nicht allzu tief unten ist. Wenn doch, dann möglichst langsam hochtreiben lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten nicht tauchen oder die augen unter wasser öffnen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?