Was macht man, wenn man die Papiere für einen Roller nicht mehr findet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfach, ich hab meine auch geklaut bekommen und musste neue besorgen. Entweder ihr verkauft ihn ohne Papiere (nur mit Kaufbeleg) und falls ihr das nicht wollt, kontaktiert ihr den Händler / Hersteller mit dem Kaufbeleg und fragt, ob ihr neue Papiere bekommen könnt. Kostenlos machen die das auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie muss bei der KFZ stelle, wo der Roller gemeldet ist, eine eidesstattliche Erklärung abgeben, dass ihre Papiere fort sind und es kostet ca. 35 Euro. Sie sollte sich Zeit nehmen und sich einen speziellen Termin geben lassen...und den aktuellen Perso nicht vergessen!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie gar nicht auffinbar sind schauen wo die Fahrgestellnummer ist aufschreiben und auf der Zulassungsstelle neue ausstellen lassen kostet aber einiges und sie muss unterschreiben das sie wirklich weg sind und sollten sie auftauchen müssen die dann abgegeben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist die Bekannte aber ziemlich unordentlich , einfach die wichtigen Papiere nicht mehr zu finden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Triangel74 12.07.2011, 21:58

Du hast wohl noch nie Papiere verlegt, oder:)?

0

Was möchtest Du wissen?