Was macht man wenn man beim Schreiben nicht mehr weiter kommt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn deine Charaktere einen echten Charakter haben, solltest du sie aufeinander treffen lassen - alles andere geschieht dann meist von allein.

Die Frage ist, warum du aufhörst. Wenn du aufhörst, weil du nicht weißt, wie es weitergehen soll, solltest du dir im Vorfeld mehr Gedanken um deine Handlung und deine Charaktere machen.

Dann musst du wieder in den Flow kommen. Tue etwas, das dir wirklich Spaß macht. Singen, Tanzen, Telefonieren, Sex, Essen, keine Ahnung, was du halt gerne machst. Dann hinsetzen und die Buchstaben und Wörter purzeln wieder mühelos aus dir raus. :D

Wahrscheinlich brauchst du eine Inspiration oder so. Geh mal raus einfach nur mal spazieren oder mache etwas was dir Spaß macht z.B. lesen, mit deinen Freunden treffen, Sport, .... LG Jazzzy

Dann bist du halt nicht konzentriert.

Was möchtest Du wissen?