Was macht man wenn in der Schule Anwesenheitspflicht herrscht wegen irgendwelchen Projekten

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke mit "Anwesenheitspflicht" meinst du die Schulpflicht. Diese gilt auch bei Schulveranstaltungen. Meistens reicht es wenn die Eltern einen entschuldigen(Ob du wirklich Krank bist ist nicht wirklich wichtig) wenn man Abwesend ist. Allerdings kann es je nach Schule sein das bei bestimmten Ereignissen ein Atest von einem Arzt notwendig ist. Falls du dann kein Atest vorweise kannst kann es Konsequenzen geben. Z.b. bei einer Arbeit fehlen ohne Atest: Arbeit = Note 6

In der Schule ist meines Wissens immer Anwesenheitspflicht, nicht nur bei Projekten. Wenn man krank ist, bleibt man zu Hause und legt ein entsprechendes Attest bzw. ein Entschuldigung vor.

Ja natürlich, deine Lehrer werden dich sonst mit vierzig Grad Fieber aus dem Bett holen und dich in die Schule schleifen :) Nein mal ehrlich wenn du ernstlich krank bist lass deine Eltern dich entschuldigen. Deine Gesundheit geht über Schule. Gute Besserung :)

Geh zum Arzt und hol dir eine Krankmeldung. Das sieht immer besser aus.

rufste im sekretariat an und sagst bescheid

Hey,

Wenn man wirklich krank ist, kann man eben nicht hin gehen.

Das ist doch immer so, auch wenn normal Schule ist? ^^

Also ich muss dann eine Entschuldigung mit der Unterschrift meiner Mutter mitbringen...^^

wenn man krank is gehts net anders :))

Was möchtest Du wissen?