Was macht man wenn der Vertrag fürs Handy fast abgelaufen ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du den Vertrag nicht fristgerecht gekündigt hast verlängert er sich automatisch um 12 Monate,da läuft nichts von alleine ab oder aus,und melden tut sich nur jemand wenn Du gekündigt hast um Dich zurück zu holen mit einem preiswerteren Angebot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Dein Vertrag weniger als 3 Monate Restlaufzeit hat und Du nicht in der Lage warst, ihn rechtzeitig (fristgerecht) zu kündigen, hat sich der Vertrag automatisch um 12 Monate verlängert.

Kluge Verbraucher kündigen einen 24-Monatsvertrag idealerweise gleich bei Abschluss. Da kann man die Fristen nicht vergessen.

Vielleicht bekommst Du es wenigstens jetzt hin, Deinen Vertrag ab 2017 zu kündigen.

http://hilfe-center.1und1.de/static/cancellation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Kündigung läuft der Vertrag einfach weiter. Aber du könntest Preisvergleiche anstellen und evtl. bei einem anderen Anbieter einen günstigeren Vertrag abschließen. Aber rechtzeitig kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nichts machst, wird er zu bisherigen Bedingungen verlängert. Du kannst ihn aber trotzdem selber schon vorab verlängern. Das bringt bei den meisten Anbietern Vorteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TakumiCan
10.06.2016, 19:46

Danke

0
Kommentar von asdundab
10.06.2016, 20:16

"Bisherige Bedingungen" ist relativ. Es gibt z.B. einige unseriöse Verträge, die z.B. 49,99 €/mtl. kosten, aber einen Rabatt von 40 €/mtl. gewähren, dieser Rabat läuft allerdings nur 24 Monate, so verfünfachen sich die effektiven monatlichen Kosten nach 24 Monaten. Aber bei 1&1, gibt es sowas natürlich nicht, war nur allgemein gennant.

0

Solche Verträge müsste man 3 Monate vor Ablauf kündigen. 

Jetzt läuft es einfach weiter. Du kannst aber nach 2 Jahren über neue Konditionen verhandeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
10.06.2016, 20:13

Nach einem Jahr.

0

Was möchtest Du wissen?