Was macht man nach dem erbrechen damit der Hals nicht so höllisch brennt?

7 Antworten

Musste gerade eben auch Erbrechen, habe sofort einen Kamillentee getrunken da es mir meißt hilft aber ich habe wie einen Kloß im Hals, wenn ich stilles Wasser trinke geht es auch nicht weg, ausserdem brennt mein Hals höllisch

Vorher Bullrich-Salz oder Natron einnehmen, danach mit Bullrich-Salz oder Natron gurgeln!

Auch wenn es pgelli falsch geschrieben hat, aber ich denke hier auch stark an Bulimie! Also Mädchen hör auf zu k.....!

Warum kann ich meinen Speichel nicht mehr herunterschlucken?

Also. Gestern Nachmittag begann alles mit Halskratzen. Dann verwandelte sich das krattzen in übelkeit, die im Hals saß. In der Nacht musste ich erbrechen. Heute konnte ich krahnwasser trinken soviel ich wollte. Aber als ich den Speichel dann einfach so hinunterschluckte war alles vorbei und ich musste wieder erbrechen. Das war vor circa 2 Stunden. Immer wenn ich jetzt meinen Speichel herunterschlucke, kommt der sofortige würgereflex und ich muss wieder erbrechen. Es kommt aber nur der Speichen wieder raus. Nichts anderes. Hab grad ein bisschen orangensaft getrunken. Der blieb drin. Aber als ich danach den Speichel normal hinunterschluckte, musste ich wieder erbrechen. WARUM KANN ICH MEINEN SPEICHEL NICHT MEHR HINUNTERSCHLUCKEN??? Warum bekomm ich einen würgereflex??? Das ist einfach nur blöd.

Danke im Vorraus,

LG

NiNi

...zur Frage

Finger in den hals schädlich?

Ist es schädlich, wenn man sich einmal den Finger in den Hals steckt um zu erbrechen und man es danach nie wieder tut?

...zur Frage

Nur wegen Erkältung zum Arzt?

Seit gestern geht es mir richtig schlecht. Halsschmerzen und Schnupfen. Meine Temperatur liegt bei 37 Grad. In der Nacht von gestern auf heute habe ich mich auch 2 Mal übergeben und mir ist immer noch übel. Ich konnte auch kaum schlafen.

Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Denn ich frage mich, was der Arzt denn machen soll. Ich habe immerhin schon die üblichen Tabletten hier.

Lg

...zur Frage

Nach Erbrechen brennen im Hals

Ich habe vor ca.1h brechen müssen und danach einen komischen Kloß im Hals gehabt dann war er weg. Anschließend hab ich einen Kamillentee getrunken was mir normalerweiße immer beim Verschwinden von Übelkeit hilft. Bei jedem Schlucken war wieder der Kloß da, als die Tasse leer war fing mein Hals an höllisch zu brennen. Vielen Dank für viele Antworten PS: Habt ihr einen Tipp was ich machen kann auch OHNE Apotheke also für heute etwas.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?