Was macht man mit kleinen 12 Jährigen Brüdern die nerven und nicht ins Bett wollen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

mache deine Eltern wach und lasse sie ein Machtwort sprechen. oder lasse deine Tür auf, lege dich ins Bett, steck dir Kopfhörer in die Ohren und zieh die Decke über den Kopf. Wenn sie dann kommen und dich nerven ignorierst du das einfach. Du musst nicht durch jeden Reifen springen, der dir hingehalten wird. Wenn du das Spielchen mitspielst und dich aufregst, dann finden die das doch besonders lustig.

Du kannst natürlich auch deine Tür abschließen und Musik hören, so dass du ihr Klopfen nicht mehr hörst. irgendwann werden sie entweder müde oder es wird ihnen zu langweilig. Gute Nacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jylorix
04.04.2016, 00:09

Du kannst dir nicht vorstellen, wie überaus nervig Zwillinge sein können.

Ich versuch mir jetzt mal einen zu schnappen dann die Tür abzuschließen und mit ihm zu reden, während der andere draußen schmollen darf.

0

Türe zu schliessen und Stöpsel in die Ohren oder du weckst deine Eltern, ist nämlich ihr Job Kinder zu erziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist Job der Eltern, du kannst sie einfach aus deinem Zimmer rausschmeissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jylorix
03.04.2016, 23:44

dann klopfen die.

du kannst dir nicht vorstellen wie nervig Zwillinge sein können...

0

Keine Eltern da? Du bist krank, herrgott nochmal - sowas geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jylorix
03.04.2016, 23:45

Eltern schlafen schon, müssen morgen früh raus zur Arbeit.

die nerven, kommen alle 5 Minuten wieder rein und klopfen immer an meiner Tür.

Das ich krank bin interessiert sie nicht

0

habt ihr keine eltern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jylorix
03.04.2016, 23:43

die schlafen schon

0

Abschließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jylorix
03.04.2016, 23:46

dann klopfen die an meine Tür...

minutenlang

0
Kommentar von hilfa
03.04.2016, 23:47

Ich habe früher immer warme Milch mit Honig zum Einschlafen bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?