Was macht man mit geschenktem Wein?

6 Antworten

Das ist nicht immer ganz klar, doch meist hat der mitgebrachte Wein nicht die geeignete Temperatur und ist ja dann auch meist durchgeschüttelt und muss noch etwas liegen. Manchmal kann man auch fragen, ob der Gast sich gedacht hat den Wein gemeinsam zu trinken. In diesem Fall hat er ihn sehr vorsichtig transportiert und rechtzeitig aus dem Keller geholt. Letztlich ist es auch eine Frage, ob der Wein zum vorbereiteten Essen passt und für alle reicht.

Ja, meine Antwort ist aber nur lustig, wenn man möchte, aber aus Deiner Antwort, spricht der Weinkenner. Was Du schreibst, hab ich alles schon mal gehört, aber da dran @Goodnight, merkst Du, ich bin nur ein schnöder Biertrinker. :-(((

0

nimm den bessren wein fuer die deine gaeste...

bei manchen leuten bestehe sich darauf -dass sie meine nwein oeffnen und trinken -denn das leben ist zu kurz um miesen wein zu trinken!

je nachdem, wenn du schon welchen vorbereitet hast tät ich den trinken, wenn nicht tät ich über den wein staunen und sagen das man dem zu diesem anlass doch glleich aufmachen könnte

Was möchtest Du wissen?