Was macht man mit einen extrem Launischen Mädchen (bitte die mädchen)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Stimmungsschwankungen extrem sind und es sich nicht nur um eine pubertäre Phase handelt, dann solltest du sie ermutigen, sich von einem Psychater auf bipoare Störung oder das Borderline Syndrom untersuchen zu lassen. (Psychater klingt immer dramatisch, so irgendwie nach "Irrenartz". Das ist aber einfach nur ein Facharzt für psychische Probleme, so wie ein Kardiologe ein Facharzt für Herz und Kreislauf ist.)

Versuche du der ruhende Pol in der Beziehung zu sein. Ertrage ihre Launen mit Gelassenheit, ohne dich von ihr als Fußabtreter missbrauchen zu lassen oder ihre Launen durch zu viel Aufmerksamkeit "zu füttern". Was sie wahrscheinlich braucht, ist jemand, der trotz allem treu zu ihr steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit ihr über ihre Probleme und wenn das nichts hilft rede mit ihren Eltern. Wenn Sie ü 18 ist dann rate ihr sich ärztlich helfen zu lassen . Das klingt für mich schon nach Depressionen und das sollte man wirklich ernst nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst gar nichts gar nichts tun, als ihr zu raten, dass sie sich in eine Therapie begibt, schon wegen dem Ritzen.

Das können auch die Männer dir sagen, einen besseren Rat kann man dir nicht geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User16201020
28.11.2016, 16:54

habe ich ihr auch schon gesagt aber sie hat das angeblich schon gemacht sowas in der Art

0

Extrem launisch !?

Nun, vielleicht braucht sie nur so etwas wie eine "liebevolle Dominanz". Damit meine ich jetzt keinesfalls etwas bizarres, aber schon eine gewisse Führung. Kann in deinem Fall falsch sein, kann aber auch richtig sein wenn du einfach auch mal Gehorsam von ihr verlangst. Als Erstes solltest du ihr dann das ritzen verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch wenn ich ein junge bin kann ich dir das sagen, das sind Stimmungsschwankungen, grade weil sie sich ritzt und suizid gedanken hat, das ich normal hatte ich auch immer.. du kannst ihr raten zum Psychologen zu gehen aber das machen wenige, kümmer dich einfach um sie wenn es ihr traurig etc geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie ist einmal -sehr traurig -happy -mad -verliebt -Sexuell erregt -kurz vir dem Tot -ritzt sich dann wieder

Vielleicht ein Problem mit Chemie wie z.B. Aspartam oder Medikamenten oder Wechselwirkungen

auch Aspartam kann Sowas erzeugen, wenn genug konsumiert ( von Mensch zu Mensch unterschiedlich )

youtube.com/watch?v=7sZ3GBNgNIA&t=4m44s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Stimmungsschwankungen, das ist normal. Jeder wird das mal haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?