Was macht man mit einem Bolzenschussgerät beim Schwein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erst einmal wird ein Schein von LKW geladen und dann in einer Kohlenstoff Dioxid Kammer betäubt. Es schläft dann langsam ein. 

Wenn es dann unmächtig ist, wird es mit einem Bolzenschußgerät ins Gehirn geschossen. Zusätzlich werden die Pulsadern aufgeschnitten, so das das Blut abfließt. Das muss dan von einem Tierarzt geprüft werden( da steht einer und guckt ob die Tod sind, sonst hilft er nach) 

Danach werden die halbiert und zerteilt. 

Ich meine diesen gesamten Vorgang kann man auf der Internetseite von manchen Schlachthöfen nachlesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MS9928
27.10.2016, 15:19

aus einem Bolzenschussgerät kommt vorne ein etwa 15 cm langer Stab raus, der etwa 5mm dick ist.

0

Damit betäubt man die Schweine vor der Tötung.

Neuerdings ist aber noch brutaler: Die Schweine werden direkt vom LKW mit Stromschlägen in den Schlachtbetrieb gehetzt. In kleinen Kammern werden sie zusammengedrängt und vergast, bis sie bewusstlos sind. Dann werden sie an den Beinen aufgehängt und maschinell nacheinander in kochendes Wasser getaucht, um sie zu töten.

Leider wollen die Betriebe Geld sparen, deshalb wird relativ wenig Gas verwendet. Das ein oder andere Schwein ist dann noch bei Bewusstsein.

Gruß
JM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frank394
12.10.2016, 00:44

Schweine werden nicht mitsamt LKW unter Strom gesetzt. Die Schweine werden beim Schlachthof abgeladen und anschließend mit einer Elektrozange per Stromschlag betäubt. Anschließend folgt der Kehöschnitt,  wodurch das Schwein stirbt und ausbluten. Erst dann wird es an den Hinterbeinen aufgdhangen, abgebrüht und gereinigt. 

2
Kommentar von JustusMorgan
12.10.2016, 10:04

Nein, natürlich nicht mitsamt LKW, das wäre ja irrsinnig. Der Rest stimmt schon, so ist es (zum Glück) bloß nicht bei allen Schlachtbetrieben.

0

Was macht man mit einem Auto, nachdem man sich reingesetzt hat? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel ich weiß, wird das Tier mit dem Bolzenschussgerät betäubt, durch einen Schnitt durch die Halsschlagader erfolgt die Schlachtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Ohrlochschießen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man schiesst ihn den Bolzen aus nächster Nähe in den Schädel. Dann ist es toott :((((((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 111Medusa111
11.10.2016, 22:23

Ne, erst betäubt und dann mit dem Messer ins Herz. Erst dann ist es leider tot.

0

Was möchtest Du wissen?