Was macht man in einem Camp?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist das dein Ernst?

Du baust das Zelt auf, legst deine Sachen hinein und wartest auf die Nacht. Dann schläfst du, stehst morgens wieder auf, gehst duschen, isst was und wartest wieder auf die Nacht... Dann schläfst du, stehst morgens wieder auf, gehst duschen, isst was und wartest wieder auf die Nacht... Dann schläfst du, stehst morgens wieder auf, gehst duschen, isst was und wartest wieder auf die Nacht... ..... und so weiter xD

Also wirklich. Was stellst du dir denn darunter vor?

123wurst123 28.08.2012, 15:17

Ahja, man campt also nur um im Zelt zu schlafen ?! Das meine ich nicht. Es gibt doch auch so zeltlager, wo man was unternimmt. DAS meine ich. Dass man in nem Zelt schlafen kann, das weiß ich auch ;)

0
Cukoo 29.08.2012, 12:34
@123wurst123

Es kommt drauf an, in welches du gehst. Es gibt auch speziell Sportcamps, wo viel mehr unternommen wird. Solche würde ich auch bevorzugen. Ich hab in der ersten Ferienwoche dieses Jahr eine Jugendgruppe in so einem Sportcamp betreut. Kann ich nur weiterempfehlen.

Wir haben eine Ganztageskanutour gemacht, waren segeln, klettern, baden, es gab einen Discoabend, dann noch einen Abend, an dem alle kreativ sein konnten und etwas vorführen mussten, haben Geo-Caching gemacht. Ach, so vieles. Such dir das beste Angebot in deiner Nähe raus. Ach, nicht mal in der Nähe, es kann auch weiter weg sein, wenn es ein wirklich gutes Camp ist!

Probier's mal aus. Das macht riesen Spaß! =)

0

tja ja..Camping oder das camp...ist ein gewisser Unterschied.Ein Campingplatz ist die Alternative zum HOTEL. Ein Camp vorallen bei den Amis wird oft alös Strafcamp, Armycamp, Feriencam, Erziehungscamp ( für die Badboys ) und vieles andere verwendet. Sicherlich meinst Du ein Feriencamp also mehr eine Ferienfreizeit. Dort machen Jugendliche alles mögliche was Jugendlichen gefällt ,, oder auch nicht ,,,.Lagerfeuer, Nachtgeländespiel, zum Baden gehn, usw. LG Sven

Lass dich doch einfach mal überraschen...

Was möchtest Du wissen?