Was macht man genau bei einem Workshop?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, ein Workshop ist sowas wie eine Weiterbildung. Meistens wird dort zu einem gewissen Themenschwerpunkt (zB. Kommunikation am Arbeitsplatz) in Gruppen gearbeitet und es gibt einen Leiter, der Tipps und Tricks verrät, die die Umsetzung betreffen. Ich denke nicht, dass die Firma dich testen will, sondern Wert darauf legt, dass die Mitarbeiter sich weiterbilden und ihren Horizont erweitern. Viel Spaß :)

Das kommt ganz darauf an zu welchem Thema das ist. Normalerweise ist das so eine Art "Schnupperkurs", wo man neue Sachen ausprobiert.

Ich arbeite in der Gastronomie... ich hoffe wirklich, dass das nur ein "schnupperkurs" ist...

0
@tobi3000

Die Workshops von denen ich gehört habe dauern nur an die 3 Tage. Da ist es sehr wahrscheinlich, dass man da nur "schnuppern" kann.

0

Was möchtest Du wissen?