Was macht man gegen starke Halsschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo bing 56, dieses Gesundheitsproblem habe ich gerade fast hinter mir .Die gleichen Symthome wie bei Dir .Ich habe Bronchicum Tropfen und literweise heiße Zitrone in mich hineingeschlürft.Jetzt gehts nach ca .6 Tagen wieder ,das ich wieder ohne Schmerzen ein Wort heraus bringe und etwas essen kann ,das auch tatsächlich im Magen ankommt . Meine Großmutter hat immer Zwiebelsaft mit Honig heiß gemacht .Schmeckt scheußlich aber wirkt. Gute Besserung.

Das du viel Tee trinkst ist gut. Halte den Hals warm. Morgen solltest du zum Arzt gehen. Alles Gute.

Trinke viel Tee, was du ja schon machst, am besten Kamillentee. Trinke warme Milch mit Honig, Honig desinfiziert und "schmiert" den Hals. Mach ein Dampfbad mit Eukalyptus!

Ich habe gehört das Milch den Hals bei einer Erkältung noch mehr verschleimt ... Also dass es schlimmer wird ... Aber ich weiß es nicht bin ja kein Arzt :"D

0

Ich empfehle Dir mit mehrmals täglich mit warmem Salzwasser zu gurgeln - aber nicht abschlucken. danach 1 Tl. Honig langsam schlucken.

Als Tee empfehle ich Dir mit Ingwer einen Tee zuzubereiten. Salbeitee eignet sich auch gut, wie auch Salbei Bonbons entzündungshemmend wirken, aber das weißt Du ja bereits.

Was möchtest Du wissen?