Was macht man gegen Fruchtfliegen?

11 Antworten

Ich würde zu einer Fruchtfliegenfalle raten. Ich selbst habe schon alles an Mittelchen ausprobiert, und bin regelmäßig verzweifelt. Jetzt haben wir eine fruchtfliegenfalle aus dem internet (von Futura) und bisher keine Probleme mehr gehabt. (Meine Daumen bleiben gedrückt)

Diese Biester sind echt hartnäckig. Ich hatte hier auch über Wochen eine regelrechte Invasion. Geholfen haben mir einige Schalen mit Wasser, Apfelessig und Spüli. Darin ertrinken die Viecher, weil sie durch das Spülmittel keinen Halt auf der Wasseroberfläche finden und untergehen. Die richtige Mischung für eine solche Falle findest du hier: http://zuhause.chip.de/fruchtfliegen-loswerden_32

Obst in den Kühlschrank stellen, dann ein Glas Rotwein hinstellen. Die Fruchtfliegen werden davon angelockt und ertrinken. Eine normale Klebefalle kann auch helfen.

Was möchtest Du wissen?