was macht man beim praktikum in der oper?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh in ein Theater in Deiner Nähe und frage einfach mal nach, ob es Praktikantenstellen gibt und welche das sind und dann suche Dir was aus. der Theaterdienst ist aber kein einfacher Dienst, denn die Dienstzeiten sind sehr variabl. Im Orchester könntest Du z.B.dem Notenwart helfen. Mitspielen darfst Du micht.

die idee ist klasse und mache dir keine sorgen:

die leute beim theater / oper werden bestimmt interessante beschäftigungen für dich finden und beim theater / oper haben immer genug zu tun - erst recht, wenn noch spieltermine auf dem plan stehen.

und sollten sie dich dafür einsetzen, dass du ess- und trinkbares ranschaffen sollt - also nicht direkt bei den vorbereitungen für eine aufführung einsetzen, dann glaube mir, hast du immer noch genug zu beobachten, wenn du mit den futteralien zu den entsprechenden leuten gehst...

und was heisst "nur hinter den kulissen"???

dahinten ist meist mehr los als oben auf der bühne...lg

falls es dir nur um spaß geht, dann ist ein kindergarten am besten, weil es mit den kleinen kindern echt spaß macht.

wenn es dir ernst mit dem praktikum ist, dann solltest du etwas nehemn, was du mal später werden willst egal ob es sich spannend anhört oder nicht.

Missa95 16.06.2011, 19:16

es ist mir schon ernst, aber mein problem ist, dass ich gaaar nicht weiß, was ich später mal machen soll, deshalb hab ich mir gedacht, dass ich mal ganz verschiedene sachen ausprobiere (letztes jahr praktikum in einer grundschule, jetzt wollte ich mal was anderes..)

0

lichtabteilung,tonabteilung,kulissenabteilung,usw

Was möchtest Du wissen?