Was macht man beim praktikum Bäckerei?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es geht ja nicht darum was zu können, sondern mal in den Beruf reinschnuppern und eventuell Interesse zu wecken. du wirst schon auf die Eine oder Andere Art mithelfen müssen, aber es werden Aufgaben sein, die du bewältigen kannst. Also, wie gesagt, schlimm ist es nicht.  Wo willst du auch Erfahrung oder Können her haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich lassen die Dich nicht an die schwierigen Sachen ran. Du wirst also erstmal putzen, aufräumen und daneben stehen. Und dann kleinere Arbeiten machen dürfen, bei denen es nicht schlimm ist, wenn mal was daneben geht. Die wissen doch auch, dass Du keine Ahnung von einem Bäckereifachbetrieb hast - deshalb machst Du ja das Praktikum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine schwester hat ihr Schulpraktikum in einer Baeckerei gemacht, sie hat gesagt es war die Hoelle...sie musst um 5 in der frueh da sein und dann ordentllich schuften. Wirklich was gelernt hat sie dabei auch nicht, ausser dass sie das niemals in der Zukunft wieder machen will.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Normalerweise muss man beim Bäcker Fliesen verlegen. Es kann aber auch sein, dass Du einfach nur den Alltag eines Bäckers kennenlernst wie z.B. früh aufstehen, Teig vorbereiten, Bedienung eines Backofens, Verkauf der Back- und Teigwaren, säubern der Arbeitsbereiche etc. pp.

Und nein, es ist nicht schlimm, wenn man etwas nicht kann. Dafür ist ein Praktikum da, um reinzuschnuppern.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst  zb Sachen angeben oder auch putzen können vieleicht bekommst du auch die Möglichkeit Kekse zu backen wen da mal zeit ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden dich schon nicht überfordern.

Vielleicht sollst du auch nur die leckeren Backwaren probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des Praktikums ist es das Handwerk zu lernen, du wirst da höchstwahrscheinlich helfen Teig zu mischen und Brötchen in die Vetrienen zu tun.

Ps. Nix gegen dich aber bisi gucken nach Rechtschreibung wird die später auch helfen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexa1
27.01.2016, 15:17

bisschen Rechtschreibung hätte Dir auch nicht geschadet. Wer im Glashaus sitzt , sollte nicht mit Steinen werfen.

2

Was möchtest Du wissen?