Was macht man am 24,25 und was am 26. Dezember?

2 Antworten

Entschuldigung, meine Antwort geht eigentlich an Deiner Frage vorbei.

Es gibt keine 3 Weihnachtstage, sondern nur zwei. Heiligabend findet vor Weihnachten statt und gehört NICHT zu Weihnachten.

Das kann jeder frei gestalten, so wie er es mag. Traditionell ist es mittlerweile wohl hierzulande so, daß am 24. beschert wird - aber 3 Tage lang gefressen wird...... mal bei der einen Verwandtschaft, mal bei der anderen.

Ich bin ein Freund von Bescherung am 25. - für die Kinder. Meine Kinder kriegen eigentlich am 24. auch nur eine Kleinigkeit, am nächsten Tag dann eben "den Rest", da ist es nicht auf einen Schlag so viel und sie haben den ganzen Tag Zeit, sich damit zu beschäftigen und drehen nicht vor dem Schlafen noch so durch.

Wann macht man die Geschenke an Weinachten auf?

Hi,

ich kenne das so, dass man sie ganz normal am Weihnachtstag (am 1. - also am 25. Dezember) aufmacht und halt Weihnachten feiert. Meine Mutter sagt mir jetzt, dass man sie schon heute aufmacht - also Weihnachten heute schon feiert; am Heiligabend.

Jesus ist doch am 25. geboren, oder nicht?^^

...zur Frage

Wieso feiert man Weihnachten am 24.12?

Wieso feiert man Weihnachten 24.12 wenn Jesus laut Bibel im Sommer geboren ist?

...zur Frage

Wie viel Geld würdet bzw. gebt ihr für das Weihnachtsessen aus?

Gemeint sind die Weihnachtstage vom 24. Dezember bis 26. Dezember. Wie viel Geld gebt ihr als alleinstehende Person oder pro Person da für das Essen aus? Wie viel Euro pro Tag und wie viel Euro insgesamt?

...zur Frage

Warum wird Weihnachten gefeiert, am 25 Dez. wurde Jesus definitiv nicht geboren.?

Kann mir jemand beweisen , dass Jesus am 25 Dez. geboren wurde.

In der Bibel steht kein genaues Datum!

...zur Frage

Er ignoriert mich überall?

Hallo zusammen... damit ihr mich besser versteht würde ich gerne eine kleine Geschichte dazu erzählen... ich(25) lernte im dezember 2016 einen neuen Mann kennen, ind verliebte mich mörz 2017 in ihn. da war ich aber noch in meiner 5 jährigen beziehung.

Darauf hin habe ich mich getrennt und habe mein neues Glück versucht. Ich habe versucht mich mit meinem Ex weiterhin gut zu verstehen schon alleine wegen meiner Tochter (6) die er von klein auf mit erzogen hat. Dadurch sind Gerüchte entstanden und lügen behauptet worden. Die lügen kamen von dem freundeskreis meinen neuen freundes die ich auch schon länger kenne dezember 2016. ich habe in dieser neuen Beziehung viele fehler gemacht habe das alles nicht richtig schätzen können weil ich das nicht kannte und in meinen vorherigen Beziehungen nicht gegeben hat. Vor Weihnachten platzte dann die bombe und er machte schluss wegen den fehlern die ich gemacht hab.

er hätte mir jedoch eine chance gegeben nur tat er das nicht wegen seinem umkreis weil sie meinten ich wäre nicht gut für ihn ( wegen diesen Gerüchten). Auch meinte er das er nicht wüsste ob er mir nochmal vertrauen kann.

Vorgestern eskalierte das ganze.

Jetzt auch zu meiner Frage.

Er sagte zu mir das er mich unglaubliche lieben würde hat mich aber bei Facebook, instagram geblockt. Selbst meine nummer hat er blockiert das ich nixht anrufen kann oder sms schreiben kann. Wieso macht man sowas? Hällt man das durch? Vergisst man so jemanden schneller? Er fehlt mir und hätte einfach gerne nochmal mit ihm geredet....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?