Was macht man als Wirtschaftsinformatiker speziell bei einem Flug/Raumfahrtkonzern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann mir einige Einsatzmöglichkeiten vorstellen.

Zum Beispiel im Bereich der Projektierung, wo regelmäßig für neue Vorhaben eine "Schnittstelle" zwischen kaufmännischer Leitung und ausführender Ebene geschaffen werden muss. D. h. da werden dann Leute gebraucht, die sowohl betriebswirtschaftlichen Sachverstand als auch technisches Wissen haben.

Oder auch im Bereich Projektmanagement, wo es nicht zuletzt auch um Aufwandsabschätzungen, Rentabilität verschiedener Realisierungsvarianten etc. geht.

Ansonsten haben natürlich solche Großunternehmen auch etliches an eigener Unternehmenssoftware laufen, die eher kaufmännisch orientiert ist und technisch aber eine eher geringe Komplexität haben.

Ich würde in einem etwaigen Vorstellungsgespräch konkret nachfragen. Solche Nachfragen sind auch völlig ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest direkt bei Airbus in der Personalabteilung erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?