Was macht man als Pferdephysiotherapeut/In eigentlich so?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Ausbildung mußt du privat bezahlen und später wirst du auf selbständiger Basis arbeiten. Also wirst du ein gewisses Startkapital benötigen um überhaupt auf die Beine zu kommen, dann mußt du noch Steuern zahlen und dich privat krankenversichern!

Für die Kundengewinnung bist du auch selbst verantwortlich und du lebst praktisch von der Mund zu Mund Propaganda, dein Erfolg entscheidet sich also schon beim ersten Eindruck...

Wirkst du seriös und kompetent und leistest hervoragende Arbeit, wird man dich natürlich weiterempfehlen, reitet der Mensch sein Pferd allerdings wieder in das Krankheitsbild hinein, dann warst du es!

Worauf ich hinaus will, es ist ein hoher finanzieller Einsatz, diesen Beruf zu erlernen, es gibt viele schlechte Physios und es ist ein hohes Risiko, sich damit selbständig zu machen, weil du von dem Urteil der Leute abhängig bist!

Davon abgesehen, halte ich die Arbeit eines Ostheophaten für effektiver und ich möchte dem Therapheuten auch eine gewisse Erfahrung ansehen, also sind für mich die ersten Fältchen in diesem Fall eher ein Qualitätsmerkmal, wenn du verstehst was ich meine....!

Man thearpiert Pferde mit den Händen. Physiotherapie halt. Google den Beruf. Das, was für den Menschen für die Arbeit gilt, gilt auch für Pferde.

Praktisch Krankengymnastik, Lymphdrainage am Pferd.

Ausbildung: Physiotherapeutische Ausbildung Mensch und Weiterbildung am Pferd.

Verkäufer Ausbildung oder normal Arbeiten gehen?

Lohnt es sich die Verkäufer Ausbildung zu machen oder kann man auch sofort normal Arbeiten gehen
Diese 1200€ Netto bekommt man doch auch beim Arbeiten ohne Ausbildung sogar noch mehr und wenn man sowieso nicht in dem Beruf bleiben möchte braucht man diese Ausbildung doch eigentlich nicht wirklich

...zur Frage

Ausbildung Physiotherapeut ähnliches?

Hallo, ich habe sehr grosses interesse eine ausbildung als Physiotherapeut zu machen leider wird das nicht vergütet und es kann sogar sein das man selbst zahlen muss. Ich möchte aber nicht eine ausbildung machen in etwas das mir keinen spaß macht. Kennt ihr berufe die diesem ähnlich sind? Aber vergütet werden?

...zur Frage

Würdet Ihr eine Ausbildung zum Geomatiker im öffentlichen Dienst empfehlen?

Hallo,

Ich stehe kurz vor meinem Schulabschluss (noch ein Jahr), und habe mich mit Ausbildungsberufen auseinandergesetzt, und habe durch Zufall den Beruf des Geomatikers entdeckt. Der Beruf hat mich sehr angesprochen. Ich habe nun vor, mich für das übernächste Ausbildungsjahr im öffentlichen Dienst zu bewerben. Würdet Ihr die Ausbildung empfehlen bzw. macht jemand von euch eine Ausbildung zum Geomatiker, und kann mir sagen, ob es sich lohnt? Und ist der Beruf kriesensicher?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Habt ihr an euren Job Spaß?

Hallo

Was macht ihr beruflich und mögt ihr den Beruf den ihr ausübt oder tut ihr das nur Halbherzig?

Ich habe eine Ausbildung angefangen die mir eigentlich keinen Spaß macht, ich mach es nur damit ich nicht faul zuhause rumsitze und bei meinen Eltern Schnorren.

Ist das normal? Würdet ihr mir empfehlen eine andere Ausbildung anzufangen? Mit dem Risiko gar nichts zu kriegen?

danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?