Was macht man als Angestellte im Leichenwesen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das nennt sich grob Bestatter. Da braucht man auch keinen Link das sollte man wissen. Leiche abholen. Waschen, Schminken wenn der Sarg offen bleibt, ankleiden. Dann in den Sarg legen und zur Beerdigung in die Kirche. Die ganzen Kränze und Gestecke fallen in den Bereich. Die Aufgabe der Todesanzeige und der Witwe das wichtigste an Papierkram abnehmen. All das gehört zu den Aufgaben eines Bestatters

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leichen für die Bestattung vorbereiten. Kleiden, waschen usw


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nennt sich das nicht Bestatter? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?