Was macht in Euren Augen einen "richtigen" Mann aus?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er ist ein Mensch, der zu sich selbst in guter Beziehung steht. Offen fuer eine Beziehung zu Frau, oder auch Mann, um sich einzulassen in eine neue Menschwelt, die ihm unbekannte Perspektiven oeffnet, denen er gewachsen, da mit sich selbst im Gleichgewicht. Eine Ausgangslage, die nur wenigen vergoennt. Der Anfang dazu ist, dass der Mann seine weibliche Seite entdeckt und auch lebt. Umgekehrt, dass er die maennliche Seite der Partnerin respektiert.

Sehr differenziert. Du beschreibst eigentlich einen offenen Menschen. Danke!

0
@WildeFee

Danke fur Dein Danke.
Zwischendurch , hast Du gedacht. ich sei Ungeheuer. Ich bin impulsiv, vor 4O Jahren war der Vukan Vesus nichts gegen mich. Doch, machnachmal, juckts mich noch immer, dann Antworten, Kommentare die Dir nicht gefallen. Nun kennst Du meine maennliche wie auch meine weibliche Seite. Gruss aus Griechenland. Uebrigens, Du suchterst mal, oder verwechsle ich Dich, nach Rebsorten. Die unbeantwortet Frage habe ich irgendwann beantwortet.

0

Was ist sinn und zweck einer partnerschaft? ...den andren zu unterstützen und gemeinsam durchs leben gehen... wie erreicht man dies? durch ZUSAMMENABEITEN...das heisst man muss sich immer entwickeln und anpassen.gewisse prinzipien oder grenzen sollten einer partnerschaft ein zusammenleben ermöglichen.die grösste eigentschaft ist liebe ,denn sie beinhaltet z.b die eigentschaft seinem parter zu verzeihen,zu vertrauen.einer frau fällt es meist schwer mit einem mann zu leben der schüchtern ist,sich unsicher ist oder ein rechthaberichem sturkopf ist.diese männer begrenzen die beziehung. die männer müssen sich der situation anpassen können und sich somit entwickeln.die frau muss ihr beitag dazu leisten.....

für mich ist ein richtiger mann ein mensch der konsequent durchs leben geht und immer zu sienem wort steht. es hört sich etwas seltsam an aber der film 300 zeigt mein bild von einem richtigen Mann (könig)

Wo genau liegt der Unterschied zwischen Vorurteil, Klischee und Stereotyp?

Wo genau liegt der Unterschied zwischen den drei? Ist das nicht alles fast das gleiche?

...zur Frage

Warum ist Männlichkeit heutzutage schlecht?

Also heutzutage ist es ja oft so das Männlichkeit nichts gutes mehr ist, aber warum? Warum muss es negativ sein wenn ein Mann noch ein richtiger Mann ist? Ich meine es gibt ja immer weniger richtige Männer heutzutage. Warum wird Männlichkeit oft mit Machotum gleichgesetzt? Ich meine da gibt's doch einen Unterschied oder nicht?
Oder jedem der Männlichkeit noch wichtig ist, ist gleich ein Steinzeitmensch? Was soll das? Kommt das von diesem Gender-Wahnsinn heutzutage?
Warum ist Männlichkeit etwas negatives heutzutage?

...zur Frage

was ist AO Sex?

...zur Frage

Wie Definiert man eigentlich "Männlichkeit"?

Wann ist ein Mann wirklich "Männlich", wie definiert man das? Ich meine es gibt da ja unzählige Definitionen. Und ist es wichtig das ein Mann "Männlich" wirkt und ist?
Wann ist man das? Wenn man "Männlich" aussieht? Oder braucht es noch um einiges Mehr um als "Männlich" zu gelten? Also wann ist ein Mann wirklich Männlich und wann Unmännlich? Und ist das wirklich so wichtig wie es oft suggeriert wird?

...zur Frage

Warum sagt man, man sollte im Gefängnis nie die Seife fallen lassen?

Wäre nett wenn ihr antwortet

...zur Frage

Männer die sich schminken, Meinungen?

Ich finde es äußerst attraktiv wenn ein Mann oder Junge, etwas BB-Cream aufträgt und seine dunklen Augenringe, Rötungen etc. abdeckt, falls er welche hat. Es kommt einfach sehr gepflegt rüber. Ich finde es aber traurig dass das in unserer Gesellschaft noch nicht so Willkommen ist und wieso Schminke nicht für Männer existiert? Ich meine, dürfen denn Männer nicht genervt von Flecken oder Augenringe sein? Wie empfinden das andere Frauen, steht ihr auch darauf wenn ein Mann sich SO pflegt? Und würdet ihr Männer, "Männerschminke" benutzen, wenn die Industrie so etwas produzieren würde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?