Was macht ihr, wenn ihr sadd seid?

14 Antworten

Boah.. ich war schon richtig lange nicht mehr traurig. Das letzte mal vor 10 Jahren als die Jugendliebe endete. Sonst hab ich ganz selten mal nen schlechtes Gemüt - meistens ignoriere ich es einfach und dann gehts einfach wieder.

Versuchen so gut es geht mich abzulenken indem ich Musik ganz laut höre, Filme/Serien schaue, mit Freunden etc. reden/treffen und Spaß haben, mich in meine Hobbies vertiefen: Fotografie, Bücher lesen/schreiben, mit meinen Tieren beschäftigen, shoppen etc.

Mit meinem besten Freund reden, Musik hören, raus gehen und ne Runde Spazieren, Playstation spielen oder manchmal auch ein Comedy Film schauen.

Also Dinge die mir entweder gut tun oder mich ablenken.

Heulen und mir selbst sagen, dass ich nicht heulen soll aber gleichzeitig auch das heulen genießen.

Ehm ja danach gucke ich im Spiegel wie schlimm meine Augen aussehen upsii hahah

Wenn ich sadd bin, höre ich auf zu essen.

Was möchtest Du wissen?