Was macht ihr wenn ihr einen freund habt der wochen oder monate lang weg muss und sich nicht melden kann und man ihn nicht mal besuchen kann?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nun das kommt darauf an wo er hin mußte und warum. Ich bin Soldatenfrau ich kenn das nicht anders.

Warten bis er wieder kommt. Aber das kommt auf den Grund an. Mußte er oder wollte er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das deine Trauer besonders jetzt am Anfang wo alles recht frisch und neu ist besonders groß ist. Nimm dir jetzt erstmal ein bisschen Zeit um mit dir selbst und der Situation klar zu kommen. Mit der Zeit wird dich dein Herz und dein Verstand schon zu einer Antwort bringen.

Wenn ich jemanden vermisse lenke ich mich mit Sport, Freunden, Familie, Hobby usw ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen Sofie,
die ersten Tage sind die schrecklichsten und dann bauen sich so langsam die Gefühle ab. Wie heißt es denn noch so schön: "Aus den Augen, aus dem Sinn!". Du brauchst Dir dann auch keine Vorwürfe zu machen, wenn Du in ein paar Wochen/Monaten immer weniger für ihn empfindest, denn Deine Seele schützt sich damit, denn sonst könnte man niemals über den Verlust durch Tod jemals hinweg kommen.

Es spielt natürlich schon eine Rolle, ob Ihr z.B. zusammen gelebt habt und Du in der gemeinsamen Wohnung verbleibst. Ich glaube aber nicht und Du solltest die Dinge, die Dich an ihn erinnern wegräumen und gut, außerhalb der Reichweite einlagern.

Rede auch nicht über ihn und wenn Deine Gedanken sich in seine Richtung bewegen, dann mache sofort Etwas anderes, um Deine Gedanken abzulenken.

Womit bist Du denn den ganzen lieben, langen Tag beschäftigt? Ich gehe mal davon aus, dass Du noch zur Schule gehst oder eine Ausbildung machst usw. Sollte das nicht der Fall sein, dann solltest Du einen Weg finden Deinen Tag so richtig mit Aktivitäten auszufüllen.

Du musst Dich aber nicht wundern, wenn man schon neugierig wird, wie das sein kann? Wahrscheinlich musste er ins Gefängnis, doch auch dort gibt es ja ein Besuchsecht und man kennt die Höhe der Strafe, die meistens ja noch verkürzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vernünftige Freunde suchen...

Jemand, der urplötzlich unerreichbar ist, ist meistens im (Boot)Camp oder eingeknastet. 

Beides spricht nicht gerade für ihn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sofi1808
17.01.2017, 08:18

Wie gesagt den grund möchte ich nicht nennen!

0

Selbst auf Bohrinseln sind ehrenhafte Männer erreichbar .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sofi1808
17.01.2017, 08:23

Lasst es einfach ich lösch die frage wieder anscheinend checkt hier keiner das es mir nur um die grfühle geht nichtum Gründe warum dies und das nicht funktioniert. ...

0

Wie alt seid ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sofi1808
17.01.2017, 08:17

Nicht erschrecken aber wo die liebe hinfällt.... 

Ich w (18) und er m (40)

Und im Februar 1 Jahr zusammen. :(

0
Kommentar von SebbyDab
17.01.2017, 08:20

wtf xD

0

wie kann man denn heutzutage nicht erreichbar sein? und wieso weisst du nicht wo er ist und wie lange er weg bleibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sofi1808
17.01.2017, 08:20

Ich habe in keinem dazu erwähnt,  dass ich nicht weiß wo er ist. ..!

Mir gehts doch nur um dieses Gefühl. ..jmd zu vermissen man Leute. ..*rolleyes*

0

Damit abfinden, wenn es so ist, wie es ist. Nicht erreichbar, keine Besuche? Seltsam...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?