Was macht ihr, wenn eure Freundin im Streit weint?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

versuchen, sachlich und empathisch zu bleiben?

keine ahnung; immer, wenn irgendjemand weint, versuche ich sofort denjenigen/diejenige zu trösten, egal ob wir uns davor gestritten haben/gerade im streit sind oder überhaupt nichts vorgefallen ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vermutlich auch zu heulen beginnen, und anschließend in Ruhe aussprechen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo..!

Dann würde ich ihr beistehen und sie versuchen zu beruhigen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Streit an. Bei kleinen Dingen oder Themen die ihr viel bedeuten solltestdu sie trösten. Es ist aber auch nicht gut wenn sie weint und du dann sofort nachgeben musst.

Es ist auf jeden Fall nicht deine "Pflicht" sie zu trösten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist es deine Pflicht, Sie zu trösten und auf Sie zuzugehen. Das Leben ist zu kurz für Streit, bedenke dies immer wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Streit vergessen und sie in den Arm nehmen? Ist das nicht die logische Reaktion?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vergesse den Streit und nehme sie in den Arm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerDieDasDash 07.05.2016, 21:44

Du bist also lesbisch?.. Erklärt einiges..

0
Savix 07.05.2016, 21:54
@DerDieDasDash

Wie kommst du darauf, dass sie homosexuell ist? Zwei Mädchen können sich doch wohl auch so streiten, oder nicht?

1

Dann hast du was falsch gemacht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ruffy5286 07.05.2016, 21:45

Oder sie....

0
Dakotaa 12.05.2016, 06:41

Dann braucht sie aber auch nicht zu heulen this Makes so Sense, müsste ja dann eher umgekehrt sein ? :D

0

Was möchtest Du wissen?