Was macht ihr so in den letzten wochen?

3 Antworten

Analysis und Lineare Algebra fürs Physikstudium lernen... mir überlegen wie ich dahinter komm und wie ich des alles immer innerhalb von 1 Woche lernen und umsetzen soll obwohl i jeden Tag Stundenlang lern und nix zambringe... sehen, dass i zwar jede Woche besser reinkomm, aber des Semester is glaufen und jetz konzentrier i mi nur noch auf Mechanik und Einführung in die Physik. Analysis sowie LinAlg hoff ich funktioniert im Winter dann, wenn ich den Sommer hab um nochmal drüberzuschauen...

Hab sonst mit meinen Kommilitonen_innen nit viel zu tun... komm drauf dass ich vlt ah viel besserer Geisteswissenschaftler wär... aber hey, wenns einfacher als jetz wär, wärs irgendwie langweilig

Sonst so treff ich mich jeden Freitag mit einer Freundin auf ein Glas Wein

Des Versagen in Analysis und LinAlg is auch nd so super für meine psychische Gesundheit, aber stressen darf ich mich nd lassen, weil ich sonst Panikattacken und psychosomatische Beschwerden kriege und mein Borderliner verhalten wieder rauskommt...

Kreuz und alter Bänderriss tut wieder weh von 2 Jahr Militär... obwohls scho 6 Jahre her is

mein Alkoholkonsum steigt wieder...

bin permanent extrem angspannt und kann schlecht schlafen...

... so normaler Alltag halt für mich :-D

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Du bist nicht alleine.. Muss 4 wiederholungen, 1 schularbeit, und eine prüfüng in den kommenden 3 tagen schaffen :(

0

Arbeiten, immer Arbeiten 😫

Die ganze letzte Woche eine Berufliche Fortbildung, inklusive einer Prüfung am Freitag.

Morgen Frei, dann Spätschicht.

Hab schriftliche Prüfungen die Woche.

Was möchtest Du wissen?