Was macht ihr mit euren langen Haaren über Nacht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du glättest langes Haar - sehr schade. Bleibt bei einem lockeren Dutt oder "Assipalme + Zopf". Leg Dir einen seidenen Kissenbezug an.

Ich weiß nicht wie ich das genau erklären kann, aber du bindest alle 3-4 cm ein Haargummi um deine Haare dann stören die nicht beim schlafen und die sind nicht so geknickt evtl ganz leicht wellig, aber so mache ich das immer damit ich meine Haare nicht glätten muss :D 

Ich habe Haare bis zur Mitte der Tallie und ich trage sie nachts immer offen o:

Versuchs mal mit ner Duschhaube oder Haarnetz.

Ich weiß hört sich blöd an aber das ist das einzige, was bei mir geholfen hat ;)

Habe von Natur aus Locken und glätte sie meist abends und seit ich ne Duschhaube über Nacht aufsetze sind sie auch in der früh noch glatt.

Liebe Grüße

Locker flechten.

Eine Freundin von mir hat eine Mütze, inderen sehr langen, unten offenen Zipfel sie die haare immer zieht (ist aus Seide, das Teil)

Ich mach mir nen tiefen pferdeschwanz .Vielleicht hiflt dir das auch

Aber er muss locker sein sonst kommt da auch ein knick in die haare

Was möchtest Du wissen?