Was macht ihr mit eurem Belgischen Schäferhund jeden Tag also was und wie viel Trainiert ihr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Belgische Schäferhunde findet ja häufig Verwendung in der Polizeiarbeit eben weil sie ziemlich intelligent sind und schnell lernen. Probiers doch mal mit agility oder schutzdienst in einem Hundeverein in deiner Nähe. Wenn du dich selbst ehrenamtlich engagieren willst wäre vielleicht auch eine Rettungshundestaffel in deiner Nähe interessant. In solchen Staffeln gibt es auch oft Malinois und Suchen ist für den Hund die natürlichste Form der Auslastung, aber auch sehr zeitintensiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malinois123
16.07.2017, 14:51

quasi Mantrailing. Ich trainiere viel ZOS mit meinem Mali und ähnliche Schnüffelspiele :)

Danke dir:)

0

So allgemein kann man auf diese Frage, glaube ich, nicht antworten. Denn auch  Belg. Schäferhunde können unterschiedliche Ausdauer, Konditionen, und unterschiedliche Vorlieben haben: einige mögen apportieren, andere schnüffeln gerne, die dritten sind verrückt nach einem Ball. Je nach dem was Dein Hund mag, solltest Du dann auch dich für einen oder anderen Hundesport entscheiden. Vielleicht Mantrailnig oder Schutzhundesport (http://www.stadthunde.com/magazin/hundesport/hundesportarten/schutzhundesport.html) ?

Ich habe einen Labrador, aber auch sie möchte ich artgerecht beschäftigen und bin vor kurzem auf diesen Artikel gestoßen: 
http://www.stadthunde.com/magazin/hundesport/hundesport-gesundheit/mit-dem-hund-entspannt-trainieren.html 

Das beantwortet zwar nicht direkt deine Frage, ich weiß, aber vielleicht hilft Dir das trotzdem weiter!

VG, Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, erstmal die wichtigsten Befehle, also "sitz", "faß" und "platz"

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malinois123
16.07.2017, 14:48

Die Grundkomandos beherrscht er XD aber das "fass" lern ich ihm nicht XD

0

Was möchtest Du wissen?