Was macht ihr gegen fettige Haare?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Oh ja die Phase mit den fettigen Haaren. Daran kann ich mich noch gut erinnern -_-

Ich hab meine Haare täglich gewaschen, mit einem speziellen Shampoo für fettige Kopfhaut, dazu noch eine Spülung von Garnie reingemacht. Die extra gegen fettigen Ansatz ist. 

Im Endeffekt musst du aber warten bis die Phase vorbei ist. Bei mir hat sie so ein 1/2 bis 3/4 Jahr gedauert. 

Nur lass die Finger besser weg von Trockenshampoo. Klar kannst du es hin und wieder benutzen nur würde ich es nicht täglich benutzt, da ,das habe ich bei einigen Freundinnen miterlebt welche Trockenshampoo benutzt haben, sich der Haaransatz grau bzw. ausgebleicht werden kann

Mhh hab auch diese Situation aber ich kann dir Entfehlen einfach wenn du nicht weg gehst z.b Wochenende oder Ferien einfach die Haare fetten zu lassen damit deine Haare sich irgendwie gewöhnen das du sie nur einmal die Woche oder alle 4 Tage wäscht !!

Also ich hab hier mal ein paar Tipps die vielleicht helfen. Musst du halt mla ausprobieren :) 1. Die Haare nicht zu heiß waschen 2. Nicht zu oft kämmen 3. Keine Kopfbedeckung 4. Nicht zu oft waschen ( die Haare gewöhnen sich an deinen Wasch-zyklus und werden deswegen auch schneller fettiger wenn du sie öfters wäscht! Am besten machst du das in kleinen Etappen. Also zum Beispiel anfangen sie jeden zweiten tag nur noch zu waschen. Wenn du nicht mit fettigen Haaren durch die Gegend rennen willst, warte einfach bis zu den nächsten Ferien. Da kannst du dann zu Hause bleiben wenn es so schlimm aussieht .) 5. Nicht zu viele Produkte verwenden ( zu viele Produkte können auch zu fettigen Haaren führe, deswegen lieber nur das nötigste verwenden und Naturshampoos vorziehen) Ich hoffe du kannst was mit den Tipps anfangen :) Gruß Mes0l

Es gibt in der Apotheke gute Shampoos, die die Fettproduktion der Kopfhaut regulieren, schau mal, oder frage den Apotheker nach Vichy

Die Haare öfters mit entsprechenden Shampoos gegen schnell fettendes Haar waschen.

öfter waschen 

wenn es nach einmaligem waschen nicht weg ist nochmal

Täglich Shampoo benutzen. 

Was möchtest Du wissen?