Was macht ihr bei innerer Unruhe/ Angstgefühl, welches euch abends nicht einschlafen lässt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Tabletten würde ich niemals empfehlen.. Musik schon eher. Sicher dass keine Musik hilft? Gerade instrumentale Klaviermusik o. ä. ist doch sehr beruhigend.. ohne großen Spannungsaufbau.

Ansonsten Atemtechniken üben oder einfach nur dich auf deinen Atem konzentrieren und deine Gedanken weiterziehen lassen ohne sie wirklich zu verfolgen (eine Form von meditieren).

ASMR-Videos wurde ja schon genannt - das habe ich schon ewig nicht mehr gemacht, könnte mir zurzeit vielleicht auch helfen.
Den YT-Channel Paris ASMR empfehle ich dir: https://www.youtube.com/channel/UCbWm0JYZTmfyrjvQEe2ZdVA
Er ist sehr beruhigend und macht sowohl deutsche, als auch französische oder englische Videos. Wenn du französisch nicht verstehen solltest, kann das sogar noch beruhigender sein, weil man nur dem Klang lauscht und sich nicht anstrengen muss zuzuhören ^^ Würde es also dennoch probieren, auch wenn du die Sprache nicht gut oder gar nicht kannst.

Angstgefühl - was genau beschäftigt dich?
Kann man die Ursache etwas lösen oder besänftigen? Das hilft oftmals mehr als nur das Symptom zu bekämpfen.

Vielleicht googelst du auch mal was man gegen Stress oder zur Entspannung tun kann. Beschäftige deine Sinne.. knete etwas, mache dir Tee und atme den herrlichen Duft ein.. oder lese auch was.

Schau das dich deine Aktivität nicht stresst. Hier auf Gutefrage aktiv zu sein, mache ich auch sehr gerne, aber im Grunde stresst mich so was auch. Vielleicht weil ich viele Problemtags markiert habe.. ^^ Naja, auf alle Fälle würde ich das Handy weglegen.

Oder wirklich nur ruhiges machen: Schöne Bilder bei Instagram etc. vielleicht noch anschauen.

Hallo Linn88,

ich würde dir einen beruhigenden, entspannenden Tee aus Heilkräutern empfehlen. 

( z. B. Lavendel, Melisse, Kamille, Waldmeister, Hopfen, Johanniskraut, Passionsblume) 

Die Kräuter in ein Teeei füllen, mit heißem Wasser aufgießen und am besten lauwarm trinken.

Liebe Grüße

Die 4-7-8 Atemübung entspannt sehr gut.
Baden gehen, einen Tee trinken, zum Einschlafen ein gutes Buch lesen :)
Und während du dann im Bett liegst an positive Dinge denken:)

Hey, wie wäre es denn mit EFT.
Hast du sicher koch nicht gehört, kann ich dir aber ans Herz legen. Ist sehr entspannend und hilft gegen so gut wie alle Probleme. :)
Kannst dich ja mal im Inet informieren.
LG

Versuch mal ASMR Videos. Die sind sehr entspannend und beruhigend ^^

Gucke auf YouTube immer Videos wo nur die Audio wichtig ist oder wenn's schlimmer ist einfach irgendein lets play

Ich habe ein sehr ähnliches Problem. Eine Freundin hat mir Lavendel empfohlen, das wirkt wirklich ganz gut.
Viel Glück!

Ich mach beim einschlafen dann immer den Fernseher an, damit ich eine Geräuschkulisse habe wenn es so ganz ruhig ist krieg ich dann nur noch mehr Angst.

Heisse schokolade mit honig trinken dabei bisl tv guggen und dan wieder ins bett.. wenns nicht hilft geh ich bisl spazieren dan klappt es meistens bei mir

ASMR passt perfekt zu der Situation. Schau das mal auf YT mit Kopfhörern.

anonym19958 20.07.2017, 00:55

Was ist ASMR?

0
qoouk 20.07.2017, 15:49

Mein Gott, dass steht im Kommenatr. Schau auf YT. Oder Google?

0

Einen Joint rauchen und deine Lieblingsserie/-film/-buch schauen/lesen! :)

Ich sitz dann hier bei Gutefrage.net! Bis in der Früh,dann klappts mit schlafen!

Was möchtest Du wissen?