was macht genau ein Maschinenbauingenieur? + Alternativen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin Ingenieur für Prozess- und Energietechnik. Mein Fachpraktikum im Studium habe ich bei RWE im Braunkohlekraftwerk gemacht. Dort sind Dutzende Ingenieure für den Betriebsablauf zuständig. Planen Revisionsvorgänge für die Turbinen etc. Gleichen Daten mit Herstellern ab, optimieren Prozessablaufe. Kontrollieren die Umweltsicherheitsaspekte oder leiten das Kraftwerk. So ziemlich jeder in der hohen Position dort ist Ingenieur.

Andere Ingenieursbereiche gehen in den Automobilbereich, den Windkraftanlagenbereich. In den Bereich der Konstruktion von Maschinenteilen. CAD Konstruktion, oder als Elektroingenieur alles alles im Mikrochipbereich oder halt elektronischem Bereich.

Wenn du lieber nur für das Design von Bauteilen zuständig sein willst, dann musst du Produktdesigner werden. Dann ist es ein Designstudium und weniger technisch. Jedoch verdienen Produktdesigner wesentlich weniger als Ingenieure und für die gibt es weniger offene Arbeitsstellen.

Maschinenbau ist halt extrem mathelastig. In jedem Fach in diesem Studium steckt Mathe. Physik, Thermodynamik, Strömungstechnik, Mechanik, und und und

Budokan 24.08.2012, 14:02

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich möchte dann schon lieber Ingenieur werden :) Was mich auch noch interessiert ist die Umwelt und wie man halt revolutionär die Menschheit weiter bringen kann (mit Techniken an Energie zu kommen etc..)

0

Die Uni Köln bietet aber keine technischen Studiengänge. Wenn dann nur die FH Köln oder die private rheinische Hochschule. Aber diese sind auch weniger auf den Umweltaspekt ausgelegt. Die FH Düsseldorf hat die Studiengang Prozess,- Energie- und Umwelttechnik. Oder die FH Aachen, dort aber eher mit Schwerpunkt Wasser als Bauingenieur

Budokan 24.08.2012, 17:14

düssledorf ist gut. Danke für diese Informationen!

0

Dann solltest du das studieren was i h studiert habe. Prozess-, Energie- und Umwelttechnik. Im Studium legen wir einen Schwerpunkt auf erneuerbare Energien, Wasserrreinhaltung, Lärmschutz, Luftreinhaltung etc. Einen solchen Studiengang bieten mehrere Hochschulen an. Ich habe in NRW studiert.

Budokan 24.08.2012, 16:49

Ich wohne auch in NRW also würde es sich anbieten. Köln wär' super! Danke nochmal für die Antworten!

0

Maschinenbauingenieure konstruieren Maschinen, warten diese, u.s.w. Man kann sich als Maschinenbauingenieur natürlich spezialisieren.

PS. Man verdient nicht schlecht (wenn man gut ist) ;)

Budokan 23.08.2012, 22:22

ok, danke :)

0

der Maschinenbauer baut auch Autos, und der Bauingenieur ist auch schon mal Bauleiter auf dem Autobahnteilabschnitt. Nett ist beides, und das Studium sehr Mathe-lastig.

Dann sieht man sich ja Vllt an der FH Düsseldorf ;-)

Was möchtest Du wissen?