Was macht für euch einen herausragenden Writer (Graffiti) aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf die Character kommt es meiner Meinung nach nicht an. Ich finde, dass man kranke Stellen malen muss und sehr aktiv sein muss um herauszuragen. Ich finde auch das es hierbei weniger auf den Style ankommt, klar sollte man keinen Toy Style malen wenn man herausragen will aber ich finde dass es reicht wenn man Buchstaben malt die gut zu erkennen sind. Auch Sauberkeit der Bilder ist dabei meiner Meinung nach eher zweitrangig. 

Natürlich muss man seine dose beherrschen und auch einen Sinn für das ganze haben.

Ich finde es allerdings wichtig, seinen eigenen style zu haben, der einfach wiedererkennungswert hat. Da können die buchstaben auch gerne mal aus der norm fallen. Hauptsache es fällt auf und man erkennt schon ohne zu lesen, wer es gemalt hat. Dazu kommt noch, das die spots stimmen müssen. Wenn jemand nur safe spots macht, kann er die geilsten bilder malen, das wird nie so geil sein, wie jemand der sein ding gefunden hat und man die bilder auch an stellen sieht, bei denen man sich fragt, wie er das nur gemacht hat/wie groß seine Eier sein müssen. Ob dann noch character dabei sind oder nicht ist für mich zweitrangig. Natürlich kommt ein charry immer gut, aber es ist eben nicht das Nonplusultra.

Es muss eben einfach passen. Wenn man die liebe zum graffiti sieht und das jemand einfach sein eigenes Ding macht, das macht für mich einen wirklich guten writer aus.

Je cleaner die Lines etc. desto besser sieht ein Graffiti im Endeffekt aus. Ich persönlich finde einen eigenen Style extrem wichtig. Characters sind kein muss, werden aber weniger oft gecrossed, weil nur sehr wenige Sprayer gute Character drauf haben.

Ich wohne ländlich, aber wenn ich mal in Großstädten bin, sehe ich selten Character. Ich mache im Gegenzug dafür nur Character und kaum Schriftzüge, weshalb mich die Crew oft nur deswegen mitnimmt, da eben diese relativ selten sind.

5tesRad 01.08.2017, 17:15

Ja ja, gute Characters sind schon ne feine Sache ; )

Ein geiler Charry rockt alles weg : )

Mir persönlich ist bei einem Style die Ästhetik der Buchstaben sehr wichtig.

Ich schaue da sehr drauf, ob die Buchstaben eine schöne Grundform haben, denn ich habe schon oft gesehen, dass sich unter den dutzenden Pfeilen, Sternen.... einfach hässliche Buchstaben verstecken.

Dann lieber einfache, aber schöne Letters.

1
Orangeclaw 01.08.2017, 17:18

Effekthascherei 😆

1

Eigenen Style finden ;)

Was möchtest Du wissen?