Was macht für euch einen guten Bösewicht aus?

6 Antworten

Buschige Augenbrauen die zur Nase wachsen \ /

Dunkle Haare bei Männern (mit Bärten!!)

Blond oder schwarz bei Frauen

Also bei mir ist das Fazinierende oft die Klugheit und die 'Kaltblütigkeit' des Bösewichts. Ich hasse nichts mehr, als diese albernen Bösewichte, die nur dazu da sind, die Guten stark und überlegen aussehen zu lassen.

Was aber zu Bösewichten einfach dazu gehört ist auch immer ein Schuss Größenwahnsinn und Überheblichkeit. Und natürlich Arroganz. Aber es sind soweiso diese Makel, die den Bösewicht toll werden lassen

er muss grausam sein, das heiss das er seine mission zu ende bringt ohne rücksicht auf verluste. er muss kein trottel sein klug nund sehr stark muss er sein, arroganz finde ich an den feinden auch super, da macht sie nochmal so unsymphatisch.

für mich ist man erst ein guter bösewicht wenn es der held schwer hat ihn zu besiegen.

wie vegeta, erst purer stolz und riesen fresse- und dann wird er doch noch zum krüppel geschlagen

0

Was möchtest Du wissen?