Was macht einen schönen Menschen aus?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich will nur aufs innere eingehen:

-dass die Person sich selbst liebt(nicht zu sehr sonst ist sie eingebildet und arrogant)

-dass sie andere Leute und menschen gut behandelt

-stets optimistisch bleibt oder es versucht zu bleiben(egal was passiert)

-Dass sie positiv über andere denkt (egal wie hässlich oder böse die andere Person ist)

-Dass sie auch schlimme und böse Menschen die ihr schlechtes antun , akzeptiert und sie trotzdem liebt und gut behandelt

-Dass sie ihre Meinung vertreten kann auch wenn sie dafür ein Kopf kürzer sein würde

-Dass sie ihre Süchten und negative Seiten bekämpft (also sprich wenn sie eine Schwäche für Schuhe hat und es einsieht dann versucht zum Beispiel die Schuhe zu verkaufen die sie sammelt damit sie nicht mehr so süchtig danach ist und zum Beispiel auch wenn sie schlechte Seiten wie ausflippen oder über andere schlecht denkt,  dass sie dann was gegen diese schlechten Seiten unternimmt und versucht sie loszuwerden und zum Beispiel ruhiger zu sein oder eben über andere besser zu denken)

-niemals und auf gar keinen fall oberflächlich sein

-dass sie an sich denkt aber auch an andere also ausgeglichen und dass sie anderen eine Freude machen will

-Hilfsbereit zu sein

-Meinung anderer akzeptieren und sie nicht deshalb runterzumachen

-nicht zuuuuu faul sein

-und anderen vergeben können

-dass die Person ihre Schuld einsieht und sich bei anderen entschuldigt 

(All diese Sachen versuche ich bei mir umzusetzen , obwohl das manchmal echt schwierig ist)

:) ♡♥♡♥♡

Das ist echt schön, was du da geschrieben hast *_* Danke sehr! :)

1

Aussehen: Egal, er sollte sich aber etwas gepflegt halten ;) Jemand der die ganze Zeit herumheult und jammert er sei so hässlich, finde ich nicht schön.  Mein Motto: Jeder Mensch ist hässlich.

Charakter: Kann ich nicht beschreiben, denn jeder Mensch ist einzigartig. Aber man sollte sich bei demjenigen wohlfühlen. 

Ich bin ein Mensch, der eine negative, pessimistische Einstellung hat, also sage ich dazu besser nichts.. ;) 

Also..schöhnheit kommt von innen..  Schönheit ist wenn man eine fröhliche starke austrahlung hat...Nicht schüchtern ist.. Man sollte einen guten Draht zu Menschen haben... Und das aussehen..Ist unwichtug..  Wenn du dich nicht wohl fühlst.. Sieht man es.. 

Ja, das stimmt. Danke!

0

Schön sein ist nicht schön, nur Gefallen macht schön - dazu gehört natürlich auch, Du bist was Du denkst, und was Du denkst strahlst Du auch aus. Wenn der Griff zur eigenen Nase noch möglich ist, dann wird man feststellen, dass die Menschen gar nicht so unterschiedlich sind.....und wenn man sich einmal fragt, was regt mich denn am Anderen auf, oder was stört mich? - dann sind es meist Dinge, die einen an einem selbst schon stören, man sich das aber nicht eingestehen möchte, und man sich nur deshalb ärgert, dass Dir ein Anderer den Spiegel vorgehalten hat......damit möchte ich sagen, wenn man mit sich und den Anderen im Reinen ist, dann ist man zwangsläufiger viel glücklicher......und ein glücklicher Mensch ist schöööööön

okay, danke:)

0

https://youtu.be/KQC hier ein video dazu. Ich bin der selben Meinung. Ich finde Selbstbewusstsein auch sehr wichtig und dass man korrekt ist. Aussehen und Status finde ich nicht wichtig, aber ich mag es mich gut mit jemanden unterhalten zu können. Ich persönlich rede auch selbst sehr viel.

Ich kann das nicht öffnen:/ trotzdem danke :D

0

Was möchtest Du wissen?