Was macht ein sogenannter Proktologe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Proktologe ist für Krankheiten im Bereich des Anus da. Wenn es Probleme mit dem Anus gibt dann ist das der Arzt dafür da. Hämhorriden, Analwenthrombosen, Fisteln,Furunkeln, Analabzessen. Proktologen sind aber meist normale Chirurgen mit einer Weiterbildung auf Proktologie. Ich war auch schon häufiger da, der guckt sich den Hintern an und wenn er nichts findet oder unsicher ist dann  schickt der einen weiter zum Gastroenterologen,der sich den Darm bzw. Enddarm anschaut via Darmspiegelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym173618
02.01.2016, 01:16

vielen dank für die antwort

0
Kommentar von anonym173618
02.01.2016, 01:17

kannst du mir evtl sagen wofür (ein kratzen auf der Innenseite des Anus) ein symtom dein kann?

0

Gibt es einen bestimmten Grund, warum du nicht Google fragst? Sind wir hier bei wer wird Millionär? xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym173618
02.01.2016, 01:13

ja fällt mir auch gerade ein, tut mir leid 😂

0

Was möchtest Du wissen?