was macht ein peeling?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Peeling entfernt die Oberste schicht der abgestorbenen Hornhaut, das ganze hat einen glättenden Effekt  auf die Haut und auch einen geringen Einfluss auf die Farbe, der Haut. 

Dazu reicht aber ein völlig Chemie freier Mix, aus Zucker und Olivenöl, 1-2 Mal die Woche, möglichst vor dem Duschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für hellere Haut musst du weniger in die Sonne gehen
Peelings entfernen trockene Hautschuppen und machen die Haut zarter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mulitastic
13.09.2016, 22:22

Aber ich hab mal davon gehört das es die alte haut "abrubelt" und dann die neue hellere kommt.

0
Kommentar von Mulitastic
13.09.2016, 22:27

Ich meinte mit diesem peeling. Ich finde es sieht sehr künstlich aus mit ja. Und ich bin ja erst 13 Jahre alt

0
Kommentar von Mulitastic
13.09.2016, 22:31

Und wie lange dauert das ca? :/

0

Pellings entwerfen hautschübchen und Unreinheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den Unsinn, du verdirbst Dir Deine Haut.

Und dunkle Augenringe bekommst Du weg, wenn Du richtig ausschläfst.
Nicht immer nach künstlichen Mitteln suchen, das meiste kann der Mensch ohne Hilfsmittel erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?