Was macht ein gutes Seniorenheim aus?

8 Antworten

Wenn sie noch "rüstig" ist und sich selbst "versorgen" kann, wäre vielleicht auch eine kleine Wohnung in einem Haus mit "betreutem Wohnen" etwas für sie.Ich wohne SELBST in so einem Haus, weil ich als halbseitig gelähmter Rollifahrer doch gelegentlich Hilfe benötige. Zum Glück ist meine Küche groß genug, dass ich sie mit meinem relativ großen Rolli nutzen kann. Das Betreute Wohnen ist finanziell WESENTLICH billiger als ein Platz im Pflegeheim. Wenn ich "unter Leute" will, kann ich Nachbarn besuchen, oder an Gemeinschaftsveranstaltungen teilnehmen. Will ich meine Ruhe haben, lasse ich die Tür einfach geschlossen. Für den Notfall habe ich einen Rufknopf am Halsband.

Nicht vergessen, auf die Anzahl der Beschäftigten zu schauen bzw. danach zu fragen. In den meisten Einrichtungen sind die Leute derart überlastet, dass außer 'trocken und sauber' nichts geht.

Viele Heime bieten parallel zur Vollversorgung auch betreutes Wohnen in kleinen Wohneinheiten an - das wäre vielleicht was für die flotte Oma? Ich finde es toll, daß sie in ein Heim möchte, solange sie noch mobil ist - viele "landen" erst dort, wenn es zu spät ist...wie meine Mutter, leider.

Worauf muss man achten bei Hunden aus Polen?

Hallo Leute, Ich war gestern mal in Polen und habe mir die Hunde angeschaut und habe dann auch von einem Verkäufer gehört das man drauf achten soll das die Hunde alle Zähne noch haben also wollte ich euch fragen worauf muss man noch achten wo muss man mal ein Blick rauf werfen.

Und ich weiß das die Hunde unter sehr schlechten Verhältnissen leben und ich würde nicht übertreiben wenn ich sage einer war im Korb schon fast gestorben.

Mit Freundlichem Grüßen Muhammet

...zur Frage

Betreutes Wohnen oder Altenheim?

Worauf muss ein Rentner achten, wenn er sich zwischen betreutem Wohnen und dem Altenheim entscheiden will? Was kommt jeweils auf ihn zu?

...zur Frage

Bei tot der Eltern,Heim?

Hallo, Also meine Mutter ist 2013 gestorben und ich musste zu meinem Vater ziehen dem es aber auch alles andere als gut geht und nächste Woche ins Krankenhaus muss und operiert wird wobei dabei viel schieflaufen kann und er sterben könnte, ich bin 14 und meine Verwandten wohnen alle über 200km von hier weg und ich möchte nicht hier weg von der Schule und den Freunden, muss ich dann in ein Heim?

...zur Frage

stroma magendarm

Die Oma hat seit ne halbes jahr ein stroma, jetzt hat sie starke magen Darm mit erbrechen und Durchfall..... Worauf muss mann achten? Ist das gefährlich?

...zur Frage

Pflegedienst oder Seniorenheim?

Hallo, ich habe 2 Zusagen gleichzeitig bekommen und konnte in beiden einrichtungen zum März anfangen, nur meine Entscheidung fallt mir sehr schwer habe in beiden einrichtungen hospitiert war beides sehr nett. Pflegedienst: 8 Tage arbeiten, 6 tage frei halb 7- bis 11 und noch 2-3 mal nen späöt hinterher 18.00-20.30 muss mit meinem eigenem auto fahren. Heim: 3 Tage die woche arbeiten 2tage frei 4 tage im monat spätdienst. 7.00-13.30uhr Kennt Ihr die Verdienste?Bin KPH (krankenpflegehelferin) Caritas und Ev Heim Bin alleinerziehend meine tochter ist 4 Bundesland niedersachsen! (Weihnachtsgeld,Urlaubsgeld)??? Was wurdert Ihr machen????

...zur Frage

Pädagogisches Angebot in der Tagespflege zur Weihnachtszeit?

Hallo ihr lieben,

ich mach derzeit im Rahmen meiner Sozialassistenten Ausbildung ein Praktikum in der Tagespflege. Die Tagespflegegäste haben in ihrer Diagnose so ziemlich alle Demenz drin stehen, der eine mehr, der andere weniger. Nun habe ich bald Hospitation die ca. 2 Stunden dauert. In dieser Zeit soll ich ein Angebot durchführen, wo ich mir natürlich die fitesten heraus suche, aber ich hab leider keine Idee was ich mit ihnen machen könnte, da ich noch nie Erfahrungen mit alten Menschen sammeln konnte und sonst nur im Kindergarten bzw. in der Kinderkrippe war.

Ich danke euch schonmal vielmals im Voraus

PS: das Angebot findet früh statt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?