Was macht ein Fondsmanager und wie kann man es werden und...?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Fondsmanger ist für einen oder mehrere Fonds verantwortlich und kauft oder verkauft Wertpapiere zu diesen Fonds. Was ein Fonds ist mußt Du schon selbst googeln. Fondsmanager kann man werden, indem man zunächst eine Bankausbildung und sich dann in den Bereich Wertpapiere spezialisiert und diverse interne Schulungen noch mitmacht. Zudem kann man noch den Bankbetriebswirt machen. Ob das dann für einen Fondsmanager reicht, kommt ganz darauf an ob man den Forderungen dann auch gewachsen ist. Es gibt aber auch den Weg über ein Studium. Man studiert nach dem Abi BWL mit Spezialisierung Börse und Finanzen. Nach dem Studium kann man sich dann bei der Bank bewerben und im Wertpapierbereich in der Börsenabteilung einsteigen und sich dann zum Fondsmanager hocharbeiten. Beide Wege sind sehr anstrengend und anspruchsvoll. Wer jetzt schon Mühe hat in der Schule sehr gute Noten zu schreiben, der wird beide Wege nicht schaffen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlauer1803
28.11.2016, 20:31

vielleicht kannst du auch meine anderen Fragen beantworten.... wäre nett. hilfreichste Antwort

0

Was möchtest Du wissen?