Was macht ein Biologe?

4 Antworten

Sehr unterschiedlich. Meine Schwiegertochter arbeitet bei Siemens mit Geräten zur Blutuntersuchung, eine ist arbeitslos, eine ist Meeresbiologin, eine redigiert eine Zeitung für Jäger. Der Verdienst ist auch unterschiedlich, von ausreichend bis wenig. Es gibt kein beschreibbares Berufsbild. Und Lehrer kann man auch werden. Da ist der Verdienst am Sichersten.

So sieht es aus.

Ich bin Biologe und arbeite jetzt bei einer Pharmafirma. Allerdings nicht in der Forschung sondern in der Arzneimittelsicherheit.

October

0

Viele Biologen arbeiten im öffentlichen Dienst, also Unis, Unikliniken oder anderen Forschungseinrichtungen wie die Max-Planck-Institute. Daneben gibt es viele Stellen in der Pharmaindustrie und den biotechnologischen Firmen. Dann fallen mir noch private Diagnostik-Labore ein, in denen oft auch Biologen arbeiten.

0

Die Berufsmöglichkeiten sind nicht all zu rosig, Akka hat schon einige genannt, käme noch die Museumsarbeit hinzu. Ich kenne so einige Biologen, die sich eine Zusatzausbildung als Heilpraktiker genehmigten und dann in diesem Beruf arbeiten, das geht eben auch.

Was möchtest Du wissen?